powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Sorgt der US-Nationalspieler für einen Geldregen?

FC Schalke 04 legt angeblich Preisschild für Hoppe fest

05.08.2021 08:27
Der FC Schalke 04 könnte Matthew Hoppe verkaufen
© Tim Rehbein/RHR-FOTO
Der FC Schalke 04 könnte Matthew Hoppe verkaufen

Matthew Hoppe hat sich mit seinen starken Leistungen beim Gold Cup in den Fokus zahlreicher Klubs gespielt. Gut möglich, dass der US-Nationalspieler den FC Schalke 04 noch in diesem Sommer verlassen wird. So sollen die Knappen eine konkrete Preisvorstellung für den Angreifer haben.

Trotz seines jungen Alters von 20 Jahren gehörte Hoppe beim abgelaufenen Gold Cup zu den Stammspielern und zahlte das Vertrauen mit einem Treffer sowie einem Assist in fünf Partien zurück. Auch beim Finalsieg gegen Mexiko (1:0) stand der Angreifer die gesamten 120 Minuten auf dem Platz.

Hoppes überzeugende Auftritte bei der Kontinentalmeisterschaft könnten dem FC Schalke 04 nun in die Karten spielen. Schließlich gilt der Offensivmann in Gelsenkirchen wegen der angespannten finanziellen Lage als Verkaufskandidat.

Laut "Bild" fordert der FC Schalke 04 acht Millionen Euro für seine Nachwuchshoffnung. Demnach haben bereits Klubs aus England, Italien und Russland beim Zweitligisten bezüglich eines möglichen Transfers von Hoppe angefragt. Zuletzt berichteten auch der "kicker" sowie "Sky" über einen potenziellen Abgang des Youngsters. 

Wechselt Hoppe vom FC Schalke 04 in die Premier League?

An Interessenten soll es jedenfalls nicht mangeln. In den vergangenen Tagen wurde Hoppe insbesondere mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht. Wie der renommierte Sportjournalist Grant Wahl erfahren haben möchte, buhlen mit dem FC Arsenal und FC Everton gleich zwei englische Traditionsklubs um Hoppe.

Der US-Amerikaner ist noch bis 2023 an den FC Schalke gebunden. 2020/2021 war Hoppe quasi aus dem Nichts auf der Bildfläche aufgetaucht und in einer ansonsten desolaten Schalker Mannschaft einer der wenigen Lichtblicke. Sechs Treffer sammelte der 1,91 Meter große Offensivmann in seinen ersten 22 Bundesliga-Spielen.

Glaubt man den jüngsten Berichten, könnte Hoppe bald schon den nächsten Karriereschritt vollziehen.

2. Bundesliga 2. Bundesliga

Torjäger 2021/2022