powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

"Vorrunde überstehen"

Sammer formuliert Minimalziel für den BVB

01.08.2021 12:47
Matthias Sammer nimmt den BVB in der Champions League in die Pflicht
© Maik Hölter/TEAM2 via www.imago-images.de
Matthias Sammer nimmt den BVB in der Champions League in die Pflicht

Mit dem Erreichen des Viertelfinales war Borussia Dortmund in der Champions League vergangene Saison voll im Soll. BVB-Berater Matthias Sammer betont, dass die K.o.-Runde für den Revierklub in dieser Spielzeit erneut das Minimalziel in der Königsklasse sein muss.

"Die Vorrunde müssen wir überstehen, egal wie die Auslosung ausfällt. Wir werden eine gute Rolle spielen, davon bin ich überzeugt", betonte der 53-Jährige im Gespräch mit "Amazon Prime Video".

"Schon letzte Saison mit dem Viertelfinale war vielleicht sogar ein bisschen mehr möglich", führte Sammer aus. Die Mannschaft habe sich seitdem nochmals weiterentwickelt, meinte der Champions-League-Sieger von 1997. 

In der zurückliegenden Spielzeit hatte der BVB die Gruppe mit Lazio Rom, dem FC Brügge und Zenit St. Petersburg als Erster abgeschlossen. Nach dem Weiterkommen gegen den FC Sevilla war erst im Viertelfinale gegen Manchester City Schluss. Gegen den späteren Finalisten zeigte die Mannschaft des damaligen Trainers Edin Terzic zwei beherzte Auftritte und scheiterte denkbar knapp. 

Sammer: BVB muss auf sich selbst gucken

In der Zwischenzeit hat Marco Rose die Borussia als Chefcoach übernommen. Die Vorbereitung unter dem neuen Trainer verlief jedoch gerade wegen des ausgedünnten Kaders nach der EM etwas holprig.

Für Sammer sind die durchwachsenen Testspielresultate der Dortmunder allein aber noch keine Grund zur Sorge: "Bis die Champions League läuft, müsste das harmonisiert sein. Dementsprechend glaube ich, dass wir eine gute Mannschaft auf dem Platz haben werden."

Fest steht derweil, dass die Konkurrenzsituation in der Königsklasse für den BVB erneut zur Herausforderung wird. Gerade finanzstarke Klubs wie Paris Saint-Germain und Manchester United haben den Sommer genutzt, um sich erheblich zu verstärken.

Die finanziellen Möglichkeiten dieser europäischen Top-Klubs seien zwar "extrem", allzu viel Aufmerksamkeit will Sammer der Konkurrenz aber nicht widmen.

"Mich interessiert weder Paris, noch ManUnited - mich interessiert vermehrt Borussia Dortmund. Wir sollten erst mal dahinkommen und uns fragen: Welches Level können wir erreichen? Es ist völlig uninteressant, was andere tun. Es gilt immer, mit den Voraussetzungen, die man selber hat, optimal umzugehen. Dann können wir uns auch wieder messen", so Sammer.

Champions League Champions League

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City11006:333
    2FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge10101:101
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG10101:101
    4RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig10013:6-30
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool11003:213
    2Atlético MadridAtlético MadridAtlético10100:001
    2FC PortoFC PortoFC Porto10100:001
    4AC MailandAC MailandAC Mailand10012:3-10
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax11005:143
    2Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund11002:113
    3BesiktasBesiktasBesiktas10011:2-10
    4Sporting CPSporting CPSporting CP10011:5-40
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC SheriffFC SheriffTiraspol11002:023
    2Real MadridReal MadridReal Madrid11001:013
    3Inter MailandInter MailandInter10010:1-10
    4FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar10010:2-20
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern11003:033
    2Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev10100:001
    2SL BenficaSL BenficaSL Benfica10100:001
    4FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona10010:3-30
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys11002:113
    2AtalantaAtalantaAtalanta10102:201
    2Villarreal CFVillarreal CFVillarreal10102:201
    4Manchester UnitedManchester UnitedManUtd10011:2-10
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg10101:101
    1Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla10101:101
    3Lille OSCLille OSCLille10100:001
    3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg10100:001
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Juventus TurinJuventus TurinJuventus11003:033
    2Chelsea FCChelsea FCChelsea11001:013
    3Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit10010:1-10
    4Malmö FFMalmö FFMalmö FF10010:3-30
    • Nächste Runde
    • Europa League