powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Basketball-Bundesliga präsentiert Spielplan

26.07.2021 12:28
Alba Berlin um Jonas Mattisseck (l.) empfängt zum Saisonauftakt die Telekom Baskets Bonn
© dpa
Alba Berlin um Jonas Mattisseck (l.) empfängt zum Saisonauftakt die Telekom Baskets Bonn

Die Basketball-Bundesliga hat ihren Spielplan für die neue Spielzeit 2021/22 veröffentlicht und wird am 23.  September mit einer Partie von Meister Alba Berlin eröffnet.

Die Hauptstädter bekommen es in eigener Halle mit den Telekom Baskets Bonn zu tun, wie die BBL mitteilte. Im Terminkalender sind für die beiden Nationalmannschaftsfenster (22. bis 30. November und 21. Februar bis 1. März) auch zwei Pausen eingeplant.

Die Hinrunde soll am 16. Januar beendet werden, die Rückrunde am 1. Mai. Danach beginnen ab 6. Mai die Playoffs, in denen bis spätestens 19. Juni der deutsche Basketball-Meister 2022 ermittelt wird.

Das Finalwochenende der besten vier Teams im Pokal ist für 19. und 20. Februar angesetzt, zuvor finden das Achtelfinale (2./3. Oktober) und das Viertelfinale (13./14. November) noch im Jahr 2021 statt.

BBL BBL