powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Hoffenheim wendet Pleite gegen Fürth noch ab

24.07.2021 16:31
Hoffenheim verhinderte gegen Fürth nur mit Mühe die zweite Niederlage im zweiten Test
© Sportfoto Zink / Wolfgang Zink via www.imago-image
Hoffenheim verhinderte gegen Fürth nur mit Mühe die zweite Niederlage im zweiten Test

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim ist noch auf der Suche nach seiner Bestform. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Hoeneß verhinderte beim 2:2 gegen die SpVgg Greuther Fürth nur mit Mühe die zweite Niederlage im zweiten Testspiel.

Branimir Hrgota (2.) und Havard Nielsen (37.) brachten den Aufsteiger in Rottach-Egern in Führung, Jacob Bruun Larsen (40.) und Georginio Rutter (87.) glichen für die TSG aus. Die Spieldauer betrug 105 Minuten.

Wie schon bei der Niederlage gegen den Zweitligisten 1. FC Heidenheim (0:1) offenbarten die Hoffenheimer noch einige Schwächen. Fürth verpasste derweil auch im vierten Testspiel einen Sieg.

Bundesliga Bundesliga