powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Nur noch der Medizincheck fehlt

Bericht: Abwehrtalent vor Wechsel nach Gladbach

11.08.2021 20:13
Adi Hütter und Max Eberl haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen
© Revierfoto via www.imago-images.de
Adi Hütter und Max Eberl haben auf dem Transfermarkt zugeschlagen

Borussia Mönchengladbach hat offenbar einen möglichen Nachfolger für Matthias Ginter gefunden, falls dieser den Klub verlässt. Nachdem in den letzten Wochen schon über einen Transfer von William Pacho spekuliert wurde, steht dieser nun offenbar kurz bevor.

Mit dem jungen William Pacho will Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach einen jungen Spieler unter Vertrag nehmen, der zukünftig Ginters Rolle übernehmen könnte, das berichtet die "Rheinische Post". 

Offenbar haben sich die Gladbacher unter anderem gegen den VfL Wolfsburg und Royal Antwerpen durchgesetzt, die sich laut dem Journalisten Sebastian Machado ebenfalls für den 19 Jahre alten Innenverteidiger von Independiente del Valle interessiert haben.

Glaubt man der "Rheinische Post" sind letzte Details zwischen Spieler und den beiden Vereinen geklärt. Es fehlt nur noch an zwei Kleinigkeiten: Einerseits wartet der ecuadorianische Abwehrspieler noch auf sein Visum, um nach Deutschland einreisen zu können.

Gladbach: Pacho soll für vier Jahre unterschreiben

Andererseits steht noch der Medizincheck aus, um danach endlich die Unterschriften unter die Papiere setzen zu können.

Pacho soll nach Informationen aus Südamerika einen Vertrag über vier Jahre erhalten. Überdies sichert sich der ecuadorianische Klub eine Weiterverkaufsbeteiligung. Schon vor einiger Zeit wurde wurde Pacho von seinem Heimatklub verabschiedet. 

Pachos Haupteinsatzgebiet ist die Innenverteidigung. Der Youngster gilt als technisch sauberer Spieler mit einem soliden Spielaufbau und sammelte in der letzten Saison hinreichend internationale Erfahrung.

Für seinen Ausbildungsklub Independiente spielte Pacho zehnmal für jeweils 90 Minuten in der Copa Libertadores, dem südamerikanischen Pendant zur Champions League. Außerdem schnürte Pancho 15 Mal die Schuhe in der ersten Liga Ecuadors.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2021/2022