powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Top-Schiedsrichter beenden Karriere

15.07.2021 14:14
Hören als Schiedsrichter-Duo auf: Marcus Helbig (r.) und Lars Geipel (l.)
© dpa
Hören als Schiedsrichter-Duo auf: Marcus Helbig (r.) und Lars Geipel (l.)

Die deutschen Handball-Spitzenschiedsrichter Lars Geipel und Marcus Helbig müssen ihre Karriere unfreiwillig beenden.

Grund ist eine langwierige und schwere Erkrankung von Helbig. "Marcus geht es soweit gut. Aber der Genesungsprozess ist zeitlich einfach nicht absehbar. Es war eine unglaublich harte und schmerzhafte Entscheidung, jetzt so Schluss zu machen, vor allem emotional. Da ist mehr als eine Träne geflossen", sagte Geipel in einer DHB-Mitteilung.

Das Duo aus Halle/Saale bildete 28 Jahre lang ein Gespann und war unter anderem bei den Olympischen Spielen 2012 und 2016 sowie etlichen Welt- und Europameisterschaften im Einsatz.

2017 und 2019 leiteten beide jeweils das Champions-League-Endspiel. "Lars Geipel und Marcus Helbig waren national und international die Gesichter des deutschen Schiedsrichterwesens. Es ist schade, dass ihre gemeinsame Karriere vorzeitig enden muss", sagte DHB-Sportvorstand Axel Kromer.

HBL HBL

3. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel330099:73266:0
    2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin330092:74186:0
    3Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen330089:78116:0
    4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg330091:80116:0
    5HC ErlangenHC ErlangenErlangen321076:64125:1
    6Bergischer HCBergischer HCBergischer HC320175:7414:2
    7SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H311181:7833:3
    8TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.210152:4842:2
    9TuS N-LübbeckeTuS N-LübbeckeLübbecke310277:78-12:4
    10Handball Sportverein HamburgHandball Sportverein HamburgHamburg310285:86-12:4
    11Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar310280:84-42:4
    12HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar310277:84-72:4
    13SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK Leipzig310267:75-82:4
    14HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingen310278:87-92:4
    15TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo301277:80-31:5
    16MT MelsungenMT MelsungenMelsungen301277:92-151:5
    17TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart200256:67-110:4
    18TSV GWD MindenTSV GWD MindenGWD Minden300361:88-270:6
    • Champions League
    • European League
    • Abstieg