powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Masters-Champion Matsuyama nicht bei British Open am Start

11.07.2021 13:12
Hideki Matsuyama nimmt nicht an der British Open teil
© AFP/GETTYIMAGES/SID/GREGORY SHAMUS
Hideki Matsuyama nimmt nicht an der British Open teil

Der japanische Masters-Champion Hideki Matsuyama hat seine Teilnahme an der am Donnerstag beginnenden British Open in Sandwich/England wegen der Folgen seiner Corona-Infektion abgesagt. Das teilte der 29-Jährige am Sonntag mit.

"Ich fühle mich gut, konnte aber zur Vorbereitung auf 'The Open' nicht trainieren. In Kombination mit der schwierigen Reise nach Großbritannien habe ich mit meinem Team entschieden, dass der Rückzug das Beste ist, um die Sicherheit aller zu gewährleisten", sagte Matsuyama, der im Starterfeld durch Harold Varner III (USA) ersetzt wird.

Der erste japanische Masters-Gewinner war Anfang des Monats beim US-Turnier in Detroit positiv auf das Coronavirus getestet worden. Seither befindet sich Matsuyama laut Mitteilung in Quarantäne, ist aber asymptomatisch. Nächstes großes Ziel ist nun die Teilnahme am olympischen Golf-Turnier bei den Spielen in Tokio, das am 29. Juli beginnt.