powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

FC Bayern mit "Gold Award" ausgezeichnet

08.07.2021 12:40
Pesic (l.) nimmt Preis für Bayern-Basketballer entgegen
© EuroLeague/EuroLeague/EuroLeague/
Pesic (l.) nimmt Preis für Bayern-Basketballer entgegen

Basketball-Pokalsieger Bayern München ist von der EuroLeague für sein Marketing in der abgelaufenen Saison mit dem Gold Award ausgezeichnet worden.

Titelgewinner Anadolu Istanbul aus der Türkei bekam Silber, Roter Stern Belgrad/Serbien Bronze. Das gab die europäische Königsklasse am Donnerstag bekannt.

Bewertet wurden die Digitalstrategie, die Sponsorenaktivitäten, die Markenentwicklung und die Präsentation der Spiele. Die Bayern überzeugten mit dem "Virtual Audi Dome". Durch das Online-Projekt war es den Fans möglich, in Coronazeiten am Bildschirm eine Art Hallenatmosphäre zu erleben. Es gab unter anderem Shows und Zoom-Calls mit Klubverantwortlichen.

Der FC Bayern ist seit wenigen Wochen festes Mitglied der EuroLeague. Der Klub bekam die begehrte A-Lizenz. In der kommenden Saison sind wie zuletzt München und Meister Alba Berlin dabei, das Final Four findet in der deutschen Hauptstadt statt (27. bis 29. Mai 2022). 

EuroLeague EuroLeague