powered by powered by N-TV
Heute Live
Olympische Spiele
Olympische Spiele
sport.de - powered by powered by N-TV

Beachvolleyballer verpassen viertes Olympia-Ticket

25.06.2021 17:39
Verpassen die Olympia-Qualifikation: Nils Ehlers (l) und Lars Flüggen
© Christian Charisius/dpa/Archivbild
Verpassen die Olympia-Qualifikation: Nils Ehlers (l) und Lars Flüggen

Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) wird bei den Olympischen Spielen in Tokio nur mit drei Beachvolleyball-Teams vertreten sein.

Im Halbfinale des Continental Cups in Den Haag verloren sowohl Alexander Walkenhorst und Sven Winter als auch Nils Ehlers und Lars Flüggen ihre Spiele gegen die Schweiz mit jeweils 0:2 und verpassten damit ein viertes Tokio-Ticket.

Vor neun Tagen hatte das Präsidium des DVV drei Beachvolleyball-Teams nominiert. Dabei wurden die Plätze bei den Frauen an Karla Borger/Julia Sude (Düsseldorf) sowie Margareta Kozuch/Laura Ludwig (Hamburger) vergeben, bei den Männern sollen in Japan die Vizeweltmeister Julius Thole/Clemens Wickler (Hamburg) dabei sein.

Die endgültige Nominierung der Mitglieder der Olympia-Mannschaft erfolgt durch den DOSB, stützt sich aber auf den Nominierungsvorschlag des DVV.