powered by powered by N-TV
Heute Live
Olympische Spiele
Olympische Spiele
sport.de - powered by powered by N-TV

Erste Coronafälle: Ugandas Olympia-Team in Isolation

22.06.2021 14:22
Acht Teammitglieder müssen in Quarantäne
© AFP/SID/BADRU KATUMBA
Acht Teammitglieder müssen in Quarantäne

Acht Mitglieder der Olympia-Mannschaft aus Uganda müssen wegen eines positiven Coronatests bei der Einreise nach Tokio bis zum 3. Juli in Quarantäne. Das erfuhr die französische Nachrichtenagentur "AFP" am Dienstag von lokalen Behörden. 

Nachdem ein ugandischer Trainer am Flughafen Narita positiv getestet worden war, reisten die Teammitglieder, darunter Boxer, Trainer und Funktionäre, zunächst weiter, wurden nun aber als "enge Kontaktpersonen" eingestuft.

Der positive Test ist der erste Coronafall in einer ausländischen Olympia-Delegation, in einem Monat sollen die Sommerspiele beginnen (23. Juli bis 8. August).

Vor dem Team aus Uganda waren allerdings nur die Softballerinnen aus Australien in Japan eingetroffen. Nach Informationen des japanischen Senders NHK waren alle Teammitglieder vor dem Abflug in Uganda geimpft und negativ getestet worden.