powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Shanghai Dragons siegt im Juni-Turnier der Overwatch League

13.06.2021 14:04
Die Fans der Shanghai Dragons konnten ihr Team bei Juni-Turnier der Overwatch League wieder vor Ort anfeuern
© dpa
Die Fans der Shanghai Dragons konnten ihr Team bei Juni-Turnier der Overwatch League wieder vor Ort anfeuern

Das Team Shanghai Dragons gewinnt im Finale des Juni-Turniers der Overwatch League gegen den Favoriten Dallas Fuel (3:4). Bereits im letzten Turnier trafen die beiden Teams im Endspiel aufeinander, das Dallas für sich entscheiden konnte (4:2).

Danach sah es vorerst auch aus. Wie bereits im Mai-Turnier verlor Shanghai zunächst gegen Dallas (3:0) und musste in der Verlierer-Runde um die zweite Chance kämpfen. Im Finale geriet das Team zunächst in Rückstand, schaffte es aber schließlich, das Spiel zu drehen. Es war das erste Mal, dass die Shanghai Dragons das Team aus Dallas besiegten.

Spieler Pan Seung "Fate" Koo saß nach dem Sieg noch eine Weile überwältigt auf seinem Platz, während der Rest seines Teams sofort aufsprang und sich gegenseitig gratulierte. "Ich hatte eine Menge in mir aufgestaut und es kam alles heraus, als wir den Sieg holten", sagte er später im Interview. Über die Revanche freute er sich besonders: "Es fühlt sich gut an, die Mannschaft zu schlagen, die uns in den vorherigen Spielen dominiert hat."

Die drei Erstplatzierten eines Turniers erhalten zusätzliche Ligapunkte, die sonst nur durch den Gewinn von Qualifikationsspielen erreicht werden können. Am Ende der Saison steigen drei Teams aus der Region West und zwei aus der Region Ost direkt in die Playoffs auf. Weitere drei Teams werden sich über die Teilnahme an einem Play-In-Turnier qualifizieren können.