powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Der "Göttliche" Joe Montana wird 65

11.06.2021 07:12
Joe Montana feiert heute seinen 65. Geburtstag
© imago sportfotodienst
Joe Montana feiert heute seinen 65. Geburtstag

Andere hatten schnellere Beine, stärkere Arme oder ein besseres Auge. Doch als ein gewisser Joseph Clifford Montana Jr. in der High School vom Baseball zum  Football wechselte, erkannte sein Coach Jeff Petrucci schnell, was wenig später die ganze Nation in kollektive Ekstase versetzen sollte.

"Joe hat das Herz eines Champions. Er ist der geborene Quarterback. Gott muss seine Hand im Spiel gehabt haben", sagte Petrucci einmal. Am 11. Juni feiert der "Göttliche" seinen 65. Geburtstag.

Andere wie Tom Brady mögen mehr Titel geholt oder seine Rekorde gebrochen haben, aber Montana ist vielleicht immer noch die größte Legende seines Sports. Der Übervater der Quarterbacks, ähnlich wie Franz Beckenbauer im Fußball. Nur zwei Jahre nach seiner College-Zeit führte er seine San Francisco 49ers in den ersten von vier Super Bowls. An deren Ende gab es stets dasselbe Szenario: "San Fran" gewann und Montana war der Matchwinner.

Sein Erfolgsrezept war ebenso einzigartig wie spektakulär. Wo sich andere dem Schicksal ergaben, brachte Montana auch mit dem Rücken zur Wand jenen einzigen genialen Spielzug, der seinem Team immer wieder aus der Bredouille half. Legendär sein Auftritt im Super Bowl von 1989, als er drei Minuten vor Schluss bei einem Rückstand von drei Punkten seinen Lieblingsschauspieler John Candy auf den Rängen entdeckte.

"Comeback Kid" untrennbar mit 49ers verbunden

"Hey, John Candy ist da. Jetzt dürfen wir nicht mehr verlieren", raunte er seinem verdutzten Teamkollegen Harris Barton zu. In den folgenden 120 Sekunden zementierte Montana mit 92 Yards Raumgewinn - darunter der siegbringende Touchdown gegen die Cincinnati Bengals - seinen Ruf des "Comeback Kid".

Trotz einer Rückenoperation, zweier Handbrüche und diverser Ellbogenverletzungen stand der Name Montana 14 Jahre lang als Synonym für den Erfolg der 49ers. Als der Verein 1993 einen jungen Nachwuchsstar namens Steve Young verpflichtete, musste jedoch selbst der beste Quarterback des Planeten Bekanntschaft mit der brutalen Realität im US-Sport machen. Alternd und sportlich nicht mehr voll auf der Höhe wurde er nach Kansas City abgeschoben, wo Montana nach zwei Spielzeiten ohne Titel seine einmalige Karriere beendete.

"Ich hätte noch ein oder zwei Jahre Football in mir gehabt. Aber ich will den Fans nicht als abgehalfterter Ex-Star in Erinnerung bleiben", sagte Montana - und zeigte auch beim Rücktritt seine Klasse.

NFL NFL

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    AFC East
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Miami DolphinsMiami DolphinsDolphins210117:51-3450.0
    2New England PatriotsNew England PatriotsPatriots210141:231850.0
    3Buffalo BillsBuffalo BillsBills210151:232850.0
    4New York JetsNew York JetsJets200220:44-240.0
    AFC North
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Cleveland BrownsCleveland BrownsBrowns210160:54650.0
    2Cincinnati BengalsCincinnati BengalsBengals210144:44050.0
    3Pittsburgh SteelersPittsburgh SteelersSteelers210140:42-250.0
    4Baltimore RavensBaltimore RavensRavens100127:33-60.0
    AFC South
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Houston TexansHouston TexansTexans210158:52650.0
    2Indianapolis ColtsIndianapolis ColtsColts200240:55-150.0
    3Jacksonville JaguarsJacksonville JaguarsJaguars200234:60-260.0
    4Tennessee TitansTennessee TitansTitans200236:68-320.0
    AFC West
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Las Vegas RaidersLas Vegas RaidersRaiders220059:4415100.0
    2Kansas City ChiefsKansas City ChiefsChiefs110033:294100.0
    3Denver BroncosDenver BroncosBroncos220050:2624100.0
    4Los Angeles ChargersLos Angeles ChargersChargers211037:33475.0
    NFC East
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Philadelphia EaglesPhiladelphia EaglesEagles210143:232050.0
    2Washington Football TeamWashington Football TeamWashington210146:49-350.0
    3Dallas CowboysDallas CowboysCowboys201146:48-225.0
    4New York GiantsNew York GiantsGiants200242:57-150.0
    NFC North
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Chicago BearsChicago BearsBears210134:51-1750.0
    2Minnesota VikingsMinnesota VikingsVikings200257:61-40.0
    3Detroit LionsDetroit LionsLions100133:41-80.0
    4Green Bay PackersGreen Bay PackersPackers10013:38-350.0
    NFC South
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Tampa Bay BuccaneersTampa Bay BuccaneersBuccaneers220079:5425100.0
    2Carolina PanthersCarolina PanthersPanthers220045:2124100.0
    3New Orleans SaintsNew Orleans SaintsSaints210145:291650.0
    4Atlanta FalconsAtlanta FalconsFalcons200231:80-490.0
    NFC West
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Los Angeles RamsLos Angeles RamsRams220061:3823100.0
    2San Francisco 49ersSan Francisco 49ers49ers220058:4414100.0
    3Arizona CardinalsArizona CardinalsCardinals220072:4626100.0
    4Seattle SeahawksSeattle SeahawksSeahawks220058:3919100.0