powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Goretzka kehrt ins Teamtraining zurück

10.06.2021 13:09
Leon Goretzka steigt wieder ins Training ein
© unknown
Leon Goretzka steigt wieder ins Training ein

Bundestrainer Joachim Löw kann das erste Training der deutschen Nationalmannschaft im EM-Quartier in Herzogenaurach mit allen Spielern bestreiten.

Am Donnerstagnachmittag wird auch Leon Goretzka nach überstandenem Muskelfaserriss auf dem Rasen des Adi-Dassler-Stadions stehen. "Es ist schön, dass wir auf alle Spieler zurückgreifen können. Wir haben die volle Kapelle beisammen", sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff.

Goretzka hatte nach seiner verspäteten Anreise ins Trainingslager in Seefeld individuell trainiert. Die Testspiele gegen Dänemark (1:1) und Lettland (7:1) hatte der Mittelfeldspieler des deutschen Rekordmeisters Bayern München verpasst.

Bierhoff erhöht den Druck

Bierhoff hat wenige Tage vor dem Auftaktspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM gegen Weltmeister Frankreich noch einmal den Druck erhöht. "Eine deutsche Nationalmannschaft muss immer liefern", betonte Bierhoff vor dem ersten Training im Team-Quartier in Herzogenaurach: "Ich behaupte, diese Mannschaft wird 2022 und 2024 noch stärker, aber unser Ziel ist, jetzt schon zu liefern."

Die Franzosen, am Dienstag in München erster deutscher Gegner in der "Todesgruppe" F, sieht er als "favorisiert, sie sind der amtierende Weltmeister, haben hervorragende Spieler in ihren Reihen, sind gespickt mit Weltstars, die jederzeit Spiele entscheiden können". Aber, ergänzte Bierhoff: "Wir haben auch Champions-League-Sieger in unseren Reihen und können absolut dagegenhalten."

Einstimmen auf das große Ziel lässt sich die Auswahl von Bundestrainer Joachim Löw auch von Angela Merkel, die Kanzlerin sollte in einer Videoschalte mit den Spielern um Kapitän Manuel Neuer am Donnerstag (19:00 Uhr) auch Fragen beantworten.

"Das ist eine riesige Wertschätzung und eine schöne Ablenkung", sagte Bierhoff zu Merkels virtuellem Besuch, "jedem wird deutlich, dass es eine nationale Angelegenheit und das Ergebnis wichtig für uns alle ist".

Im Quartier bei Partner adidas findet das DFB-Team laut Bierhoff "traumhafte Voraussetzungen" für das Turnier (bis 11. Juli) vor. "Jetzt geht es richtig rund, es ist wichtig, die Anspannung hochzufahren", sagte Bierhoff: "Das sind ganz besondere Tage vor dem ersten Spiel, man überlegt genau, wo man steht und studiert die letzten Dinge ein."

EM EM

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Gruppe B
16.06.2021 15:00
Gruppe A
16.06.2021 18:00
16.06.2021 21:00
Gruppe C
17.06.2021 15:00
Gruppe B
17.06.2021 18:00
Gruppe C
17.06.2021 21:00
Gruppe E
18.06.2021 15:00
Gruppe D
18.06.2021 18:00
18.06.2021 21:00
Gruppe F
19.06.2021 15:00
19.06.2021 18:00
Gruppe E
19.06.2021 21:00
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1ItalienItalienItalien22006:066
    2WalesWalesWales21103:124
    3SchweizSchweizSchweiz20111:4-31
    4TürkeiTürkeiTürkei20020:5-50
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BelgienBelgienBelgien22005:146
    2FinnlandFinnlandFinnland21011:103
    3RusslandRusslandRussland21011:3-23
    4DänemarkDänemarkDänemark20021:3-20
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1NiederlandeNiederlandeNiederlande22005:236
    2UkraineUkraineUkraine21014:403
    3ÖsterreichÖsterreichÖsterreich21013:303
    4NordmazedonienNordmazedonienN.Mazedon.20022:5-30
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1TschechienTschechienTschechien11002:023
    2EnglandEnglandEngland11001:013
    3KroatienKroatienKroatien10010:1-10
    4SchottlandSchottlandSchottland10010:2-20
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SchwedenSchwedenSchweden21101:014
    2SlowakeiSlowakeiSlowakei21012:203
    3SpanienSpanienSpanien10100:001
    4PolenPolenPolen10011:2-10
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1PortugalPortugalPortugal11003:033
    2FrankreichFrankreichFrankreich11001:013
    3DeutschlandDeutschlandDeutschland10010:1-10
    4UngarnUngarnUngarn10010:3-30
    • Nächste Runde
    • Qualifikation möglich