powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Lange Streichliste des FC Bayern enthüllt

10.06.2021 12:12
Verlassen Michael Cuisane (l.) und Joshua Zirkzee den FC Bayern?
© Markus Fischer via www.imago-images.de
Verlassen Michael Cuisane (l.) und Joshua Zirkzee den FC Bayern?

Gleich sieben Leihspieler kehren zur kommenden Saison zum FC Bayern zurück. Eine langfristige Zukunft in München hat aber womöglich keiner von ihnen.

Christian Früchtl (1. FC Nürnberg), Michael Cuisance (Olympique Marseille), Lukas Mai (SV Darmstadt 98), Joshua Zirkzee (Parma Calcio), Oliver Batista Meier (SC Heerenveen), Adrian Fein (PSV Eindhoven) und Chris Richards (1899 Hoffenheim) - sie alle stehen eigentlich beim FC Bayern unter Vertrag, verbrachten aber zumindest Teile der abgelaufenen Saison auf Leihbasis bei anderen Klubs.

Zur kommenden Spielzeit steht das Septett in der bayerischen Landeshauptstadt allerdings wieder auf der Matte - und das dem "kicker" zufolge ohne große Aussichten, eine tragende Rolle zu spielen, ganz im Gegenteil.

Wie das Fachmagazin berichtet, werde der FC Bayern die meisten Rückkehrer entweder verkaufen, um Einnahmen für seine eigenen Transfer-Aktivitäten zu generieren, oder erneut verleihen. 

FC Bayern: Kleine Hintertür für Chris Richards?

Demnach kann lediglich Richards auf eine Zukunft in München hoffen, sollte der neue Cheftrainer Julian Nagelsmann in der Defensive häufiger auf eine Dreier- anstelle einer Viererkette bauen.

In Hoffenheim überzeugte Richards, bestritt nach seinem Wechsel im Januar immerhin elf Bundesligaspiele für die Kraichgauer. Allerdings arbeitet die TSG dem Vernehmen nach intensiv an einem festen Transfers.

Für einst in München durchaus hoch gehandelte Spieler wie Cuisance, Zirkzee, Mai oder auch Torwart-Talent Früchtl sieht es dagegen düster aus. Cuisance konnte OM wegen schwacher Leistungen nicht von einem Verbleib überzeugen, dasselbe gilt für Zirkzee in Parma. Zudem zog sich der 20 Jahre alte Niederländer im April eine schwere Innenbandverletzung zu.

FC Bayern: Christian Früchtl offenbar schwer verletzt

Mai machte in Darmstadt durchaus eine gute Figur und soll unter anderem das Interesse des FC Schalke 04 geweckt haben. Für die Ambitionen des FC Bayern reicht es beim frischgebackenen U21-Europameister aber (noch?) nicht.

Früchtl, der für den Club kein einziges Pflichtspiel absolvierte, zog sich im Urlaub nach Medieninformationen beim Mountainbiken einen Schlüsselbeinbruch zu und fällt erst einmal rund zweieinhalb Monate aus.

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2020/2021