powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Italien kann auf Verratti-Comeback hoffen

09.06.2021 10:19
Könnte zum zweiten EM-Spiel der Azzurri gegen die Schweiz wieder fit sein: Marco Verratti
© Andrzej Iwanczuk/REPORTER via www.imago-images.de
Könnte zum zweiten EM-Spiel der Azzurri gegen die Schweiz wieder fit sein: Marco Verratti

Mittelfeldspieler Marco Verratti hat kurz vor dem EM-Auftakt der italienischen Fußball-Nationalmannschaft das Training mit dem Ball wieder aufgenommen.

Der 28 Jahre alte Profi von Paris Saint-Germain könnte damit nach seiner Knieverletzung im zweiten EM-Spiel der Azzurri gegen die Schweiz am 16. Juni wieder eine Option sein. Das Eröffnungsspiel gegen die Türkei am Freitag (21:00 Uhr) verpasst der Mittelfeldspieler wohl in jedem Fall noch.

Verrattis Pariser Teamkollege Alessandro Florenzi trainierte im EM-Camp der Azzurri im nationalen Trainingszentrum Coverciano in Florenz ebenfalls nur individuell.

Der Einsatz des Außenverteidigers gegen die Türkei ist nach eigener Aussage jedoch nicht in Gefahr. Verratti hatte sich Mitte Mai im Training seines Klubs eine Bänderverletzung am rechten Knie zugezogen. Damals war eine Ausfallzeit von vier bis sechs Wochen vorhergesagt worden.