Heute Live
Bundesliga

SGE droht Abgang eines Schlüsselspielers

Medien: Auch Kostic verlässt Frankfurt Richtung Hertha

30.05.2021 16:47
Filip Kostic gilt bei Eintracht Frankfurt als Wechselkandidat
© Weis/TEAM2sportphoto via www.imago-images.de
Filip Kostic gilt bei Eintracht Frankfurt als Wechselkandidat

In Person von Sportvorstand Fredi Bobic hat Eintracht Frankfurt bereits einen wichtigen Akteur an Ligakonkurrent Hertha BSC verloren. Womöglich geht der Exodus gen Hauptstadt schon bald weiter.

Denn wie die "Frankfurter Rundschau" berichtet, sind die Berliner an Eintracht-Flügelstürmer Filip Kostic interessiert. Der Serbe spielte sich in der vergangenen Saison mit überragenden 17 Assists einmal mehr ins Schaufester und soll auch beim italienischen Meister Inter Mailand auf dem Zettel stehen.

Das Blatt spekuliert, dass Kostic bei der Hertha deutlich mehr verdienen könnte als bei den Hessen und deshalb ein Transfer möglicherweise zustande kommen könnte.

Besonders brisant wäre der Wechsel, weil Bobic selbst dem Offensivspieler einst angeblich zugesagt haben soll, im Sommer die SGE verlassen zu dürfen. Zudem kenne der neue Hertha-Geschäftsführer alle Details aus Kostics Vertrag und könnte deshalb die Stellschrauben bei Verhandlungen genau an den richtigen Stellen anziehen.

Eintracht-Bosse sehen Wechselpoker gelassen

Die Funktionäre am Main blicken einem solchen Szenario aber aktuell gelassen entgegen. "Manchmal denke ich, dass alle vergessen haben, dass wir Corona haben", zitiert die "Frankfurter Rundschau" Finanzchef Oliver Frankenbach: "Diese Summen, über die teilweise spekuliert werden, halte ich für unrealistisch." Zuletzt stand wiederholt eine Ablöse im Bereich von circa 30 Millionen Euro für Kostic im Raum. 

Auch die Tatsache, dass Spekulationen um einen Abgang des 28-Jährigen seit Jahren fast schon alltäglich sind, habe laut "FR" bei den Adlern eine gewisse Routine einkehren lassen. Trotz einer Vielzahl angeblicher Interessenten blieben in den letzten Transferfenstern schließlich konkrete Angebote für den 38-fachen Nationalspieler aus.

Von dem angeblichen Bobic-Versprechen an Kostic rund um einen Abschied wisse der Rest der Vereinsführung dem Bericht nach ebenfalls nichts. 

Zuletzt hatte die "Bild" allerdings vermeldet, Kostic sei sofort zur Unterschrift bereit, sollte ein Top-Klub ihm einen Vertrag vorlegen.

1. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
05.08.2022 20:30
Eintracht Frankfurt
Frankfurt
0
Eintracht Frankfurt
FC Bayern München
FC Bayern
FC Bayern München
0
06.08.2022 15:30
1. FC Union Berlin
Union Berlin
0
1. FC Union Berlin
Hertha BSC
Hertha BSC
Hertha BSC
0
Bor. Mönchengladbach
M'gladbach
0
Bor. Mönchengladbach
1899 Hoffenheim
Hoffenheim
1899 Hoffenheim
0
VfL Wolfsburg
Wolfsburg
0
VfL Wolfsburg
SV Werder Bremen
SV Werder
SV Werder Bremen
0
VfL Bochum
Bochum
0
VfL Bochum
1. FSV Mainz 05
Mainz 05
1. FSV Mainz 05
0
FC Augsburg
Augsburg
0
FC Augsburg
SC Freiburg
SC Freiburg
SC Freiburg
0
06.08.2022 18:30
Borussia Dortmund
Dortmund
0
Borussia Dortmund
Bayer Leverkusen
Leverkusen
Bayer Leverkusen
0
07.08.2022 15:30
VfB Stuttgart
VfB Stuttgart
0
VfB Stuttgart
RB Leipzig
RB Leipzig
RB Leipzig
0
07.08.2022 17:30
1. FC Köln
1.FC Köln
0
1. FC Köln
FC Schalke 04
Schalke 04
FC Schalke 04
0
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    11. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln00000:000
    11. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin00000:000
    11. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0500000:000
    11899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim00000:000
    1Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen00000:000
    1FC Bayern MünchenFC Bayern MünchenFC Bayern00000:000
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach00000:000
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund00000:000
    1Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt00000:000
    1FC AugsburgFC AugsburgAugsburg00000:000
    1FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0400000:000
    1Hertha BSCHertha BSCHertha BSC00000:000
    1RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig00000:000
    1SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg00000:000
    1VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart00000:000
    1VfL BochumVfL BochumBochum00000:000
    1VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg00000:000
    1SV Werder BremenSV Werder BremenSV Werder00000:000
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg