Heute Live
Ligue 1Ligue 1

Volland glaubt nicht mehr an Titel

20.05.2021 18:43
Kevin Volland glaubt nicht mehr an die Meisterschaft in der Ligue 1
© MANDOGA MEDIA via www.imago-images.de
Kevin Volland glaubt nicht mehr an die Meisterschaft in der Ligue 1

Kevin Volland glaubt vor dem Saisonfinale in der Ligue 1 nicht mehr an den Gewinn der französischen Fußball-Meisterschaft mit der AS Monaco.

"Da muss schon sehr viel zusammenkommen. Lille und Paris sind sehr konstant dieser Saison", sagte der Nationalspieler in einem Interview im TV-Sender "Sky".

Monaco (77 Punkte) ist vor dem Spiel am Sonntag bei RC Lens Dritter mit drei Punkten Rückstand auf Spitzenreiter Lille OSC (80) und der um sechs Treffer schlechteren Tordifferenz. Dazwischen liegt noch Paris Saint-Germain mit 79 Zählern.

"Unser Ziel ist es auf jeden Fall, den dritten Platz erstmal zu sichern", sagte der Angreifer. Als Dritter würde Monaco in der Champions-League-Qualifikation spielen.

Volland, der seine erste Saison in Monaco unter dem ehemaligen Bayern-Trainer Niko Kovac absolviert, ist mit 16 Treffern Vierter in der Torschützenliste der Ligue 1. Am Mittwoch hatte der 28-Jährige mit seinem Team das Pokalfinale gegen PSG mit 0:2 verloren.

Kevin Volland: "Es ist viel eingeprasselt durch die Nominierung"

Wenige Stunden zuvor war Volland von Bundestrainer Joachim Löw für die Europameisterschaft nominiert worden und kehrt erstmals seit November 2016 wieder in die Nationalmannschaft zurück. Der Tag sei ein Wechselbad der Gefühle gewesen. "Es ist viel eingeprasselt durch die Nominierung. Ich freu mich da riesig drüber", sagte der Stürmer. "Das kam dann auch für mich ein bisschen überraschend, wenn ich ehrlich bin. Ich habe mich unheimlich gefreut."

Bei der Nationalmannschaft wolle er "erstmal ankommen und dann Vollgas geben". Beim Blick auf den EM-Kader konstatierte er eine "hohe Qualität". Die deutsche Mannschaft spielt in der Vorrundengruppe F in München gegen Frankreich, Portugal und Ungarn. "Es ist eine sehr schwere Gruppe, definitiv. Unterm Strich ist das Ziel natürlich, die Gruppe zu überstehen", sagte Volland und befand: "Es ist alles drin, würde ich sagen."

Ligue 1 Ligue 1

22. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG22165146:182853
    2OGC NizzaOGC NizzaOGC Nizza22134536:181842
    3Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille21117330:161440
    4RC StrasbourgRC StrasbourgStrasbourg22105744:291535
    5Stade RennesStade RennesRennes22104841:212034
    6Montpellier HSCMontpellier HSCMontpellier22104837:30734
    7AS MonacoAS MonacoAS Monaco2296735:26933
    8RC LensRC LensRC Lens2296736:31533
    9FC NantesFC NantesFC Nantes2295830:27332
    10Lille OSCLille OSCLille2288630:30032
    11Olympique LyonOlympique LyonLyon2188529:27231
    12Angers SCOAngers SCOAngers2178628:28029
    13Stade BrestStade BrestStade Brest2277828:33-528
    14Stade ReimsStade ReimsStade Reims2259822:27-524
    15Clermont FootClermont FootClermont22561122:39-1721
    16ESTAC TroyesESTAC TroyesESTAC Troyes22551220:31-1120
    17Girondins BordeauxGirondins BordeauxBordeaux22481034:53-1920
    18FC MetzFC MetzFC Metz22471124:43-1919
    19FC LorientFC LorientLorient22381118:38-2017
    20AS Saint-ÉtienneAS Saint-ÉtienneSaint-Étienne21261318:43-2512
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    • Das am 22.08.2021 wegen Tumulten auf und neben dem Spielfeld abgebrochene Spiel des 3. Spieltages OGC Nice gegen Olympique Marseille wurde nach einer Entscheidung des Ligaverbandes auf neutralem Platz und unter Ausschluss der Öffentlichkeit neu angesetzt. Zudem wurden Nice zwei Punkte abgezogen, einer davon auf Bewährung.

    Torjäger 2021/2022