powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Dresden zurück an der Spitze: "Alles rausgehauen"

02.05.2021 12:52
Dynamo Dresden ist zurück an der Tabellenspitze
© Revierfoto via www.imago-images.de
Dynamo Dresden ist zurück an der Tabellenspitze

Dynamo Dresden schwor sich nach dem Sprung an die Tabellenspitze der 3. Liga nochmal ein. Die gesamte Mannschaft lauschte den Worten ihres Trainers Alexander Schmidt unmittelbar nach dem 2:0 (1:0)-Sieg beim KFC Uerdingen in Lotte, der nur eine Zwischenstation bei der Rückkehr in die 2. Bundesliga darstellen soll.

"Die Mannschaft hat alles rausgehauen, und da bin ich richtig stolz drauf", sagte Schmidt nach der Partie bei MagentaSport: "Sie haben bravourös gekämpft." Perfekt sei allerdings noch nichts. "Wir sind noch nicht so weit, dass wir sagen können: es ist alles top, alles schön, alles super", betonte der 52 Jahre alte Fußballlehrer.

Nach der abgelaufenen Quarantäne und der Trennung von Chefcoach Markus Kauczinski nach der Pleite gegen den Halleschen FC (0:3) stehe Dynamo nach zuletzt zwei Siegen wieder auf dem Platz, "wo wir hingehören", sagte Torjäger Heinz Mörschel: "Darauf lässt sich aufbauen." 

Das Restprogramm mit vier Ligaspielen und dem Landespokal-Viertelfinale "interessiert mich im Moment noch nicht. Wir konzentrieren uns nur auf das nächste Spiel", sagte Mörschel.

Dennoch dürfte die Quarantäne in der entscheidenden Saisonphase Erinnerungen an die vergangene Zweitliga-Saison geweckt haben. Damals stieg Dresden nach einer Team-Isolation und neun Partien in vier Wochen zum Saisonabschluss in die 3. Liga ab.

3. Liga 3. Liga

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden38236961:293275
    2Hansa RostockHansa RostockRostock382011752:331971
    3FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt382011756:401671
    4TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 1860381812869:353466
    51. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken3816111166:511559
    6SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen3815111257:53456
    7SC VerlSC VerlVerl3814131166:551155
    8Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim3813131250:55-552
    9Hallescher FCHallescher FCHallescher FC3814101451:58-752
    10FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3813121346:45151
    111. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg381491542:45-351
    12Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln3813121352:59-751
    13Türkgücü MünchenTürkgücü MünchenTürkgücü3812111545:55-1047
    141. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern388191147:52-543
    15MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg3811101752:67-1543
    16KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen3811111638:50-1241
    17SV MeppenSV MeppenSV Meppen381252137:61-2441
    18Bayern München IIBayern München IIBayern II388131747:58-1137
    19VfB LübeckVfB LübeckVfB Lübeck388111941:57-1635
    20SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching38952440:57-1732
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    • Aufgrund der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wurden dem KFC Uerdingen drei Punkte abgezogen.

    Torjäger 2020/2021