powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Bob Hanning zieht Kandidatur zurück

22.04.2021 23:05
Zögert noch mit der Kandidatur für Europas Handball-Regierung: Bob Hanning
© dpa
Zögert noch mit der Kandidatur für Europas Handball-Regierung: Bob Hanning

Der wohl mächtigste Mann des deutschen Handballs hat seine Kandidatur für den europäischen Verband überraschend zurückgezogen.

Als Vizepräsident des Deutschen Handballbundes (DHB) hört Bob Hanning in wenigen Monaten auf - und eigentlich wollte der 53-Jährige an diesem Freitag in Wien den nächsten Funktionärsjob bekommen. Doch wenige Stunden vor dem Kongress der Europäischen Handballföderation (EHF) will Hanning nun doch nicht mehr für die EHF-Exekutive kandidieren.

Nach einer langen Sitzung sei er gemeinsam mit DHB-Präsident Andreas Michelmann und DHB-Vorstandschef Mark Schober zu dem Schluss gekommen, seine Kandidatur zurückzuziehen, sagte Hanning der Deutschen Presse-Agentur.

Wäre er gewählt worden, hätte er für die nächsten vier Jahre im tonangebenden EHF-Gremium mitregiert. Das Problem: Es sind nur drei Positionen in Europas Handball-Regierung neu zu besetzen. Und inklusive Hanning hatten sich zwölf Kandidatinnen und Kandidaten für die drei Posten aufstellen lassen. Bei langen und zahlreichen Hintergrund hatte sich offenbar herausgestellt, dass andere Bewerber bessere Chancen haben.

"Um das Ziel, wenigstens zwei der drei offenen, zentralen Plätze in der Exekutive erringen zu können, habe ich mich entschieden, meine eigene Kandidatur zurückzuziehen", erklärte er. Statt Hanning sollen nun zwei andere Funktionäre aus dem einflussreichen Interessenverband der mittel- und nordeuropäischen Handballverbände in das Gremium gewählt werden.

"Viele Länder aus verschiedenen Regionen beanspruchen Positionen. Es muss ausgewogen sein", sagte Hanning. Für den deutschen Handball jedenfalls hätte eine Wahl Hannings große Bedeutung gehabt. Der DHB-Vize wäre das erste deutsche Mitglied in der EHF-Exekutive nach dem 2015 gestorbenen Hans-Jürgen Hinrichs gewesen. Das mächtige Gremium beschließt unter anderem Regeländerungen oder den europäischen Handball-Kalender.

"Wir sind überzeugte Europäer und möchten unser Engagement für Europa verstärken und hoffen, mit diesen Angeboten erfolgreich sein zu können", sagte DHB-Präsident Andreas Michelmann. Ohne Hanning. Immerhin bewirbt sich DHB-Vorstandschef Mark Schober weiter für einen Posten in einem kleineren EHF-Komitee. Die Wahlen der insgesamt 53 zu vergebenden Ämter sollen alle an diesem Freitag stattfinden. EHF-Präsident Michael Wiederer tritt dann ebenfalls wieder an - als einziger Kandidat für den Chefposten.

HBL HBL

23. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel282512897:74015751:5
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H282431855:73312251:5
    3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar312029921:8427942:20
    4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg291928874:76510940:18
    5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen291658812:7892337:21
    6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin2916211811:7694234:24
    7HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar3014412846:8163032:28
    8MT MelsungenMT MelsungenMelsungen2714211774:7502430:24
    9Bergischer HCBergischer HCBergischer HC2713311755:7154029:25
    10DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig2813312737:748-1129:27
    11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo2612410699:708-928:24
    12HC ErlangenHC ErlangenErlangen2711412729:725426:28
    13TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart3012216804:855-5126:34
    14TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.2810513769:777-825:31
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden297715758:801-4321:37
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen309219799:863-6420:40
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen297319695:775-8017:41
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen317321789:907-11817:45
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen305124787:886-9911:49
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg283223704:851-1478:48
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021