powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Ex-Profi bietet seine Hilfe an

Altintop tut Schalke-Absturz "in der Seele weh"

13.04.2021 08:53
Fühlt sich dem FC Schalke noch immer verbunden: Hamit Altintop
© RHR-FOTO
Fühlt sich dem FC Schalke noch immer verbunden: Hamit Altintop

Der bevorstehende Bundesliga-Abstieg des FC Schalke 04 geht auch an Hamit Altintop nicht spurlos vorbei. Der gebürtige Gelsenkirchener leidet mit seinem Ex-Verein.

Im Interview mit der "Bild" sprach Altintop nun über die Gefahr für die Königsblauen, sportlich in der Versenkung zu verschwinden.

"So ein Verein wird nicht einfach so durchgereicht!", betonte der 38-Jährige zunächst, schränkte dann aber ein: "Man sieht es am HSV, wie schwer es ist in der zweiten Liga."

Für Altintop, der in der Bundesliga einst für Schalke, den FC Bayern und Darmstadt 98 spielte, liegt auf der Hand, wie S04 den Turnaround schaffen kann. "Sie brauchen eine gute Führung und müssen eine Einheit sein", erläuterte der frühere Mittelfeldspieler.

Ein einfaches Unterfangen sei die Mission Neustart allerdings nicht. "Es ist leider das große Thema der letzten 15 Jahre: Seit Rudi Assauer weg ist, wurden viel zu viele Fehler gemacht", monierte Altintop, der aktuell als Botschafter für das Champions-League-Finale in Istanbul fungiert.

Altintop bietet dem FC Schalke seine Hilfe an

Der dramatische Absturz der Knappen geht ihm nah. "Das tut mir in der Seele weh und ist einfach traurig, was da passiert. Mit so einem Potential ist das nicht akzeptabel", stellte der ehemalige türkische Nationalspieler klar.

Sein wenig euphorisches Fazit: "Es wird sehr schwer für Schalke..."

Aufgegeben hat er seine alte Liebe freilich noch nicht. Altintop kann sich sogar vorstellen, beim Wiederaufbau zu helfen: "Bisher ist keiner auf mich zugekommen. Aber als Gelsenkirchener Jung würde ich natürlich mit anpacken!"

Zwischen 2003 und 2007 war der schussgewaltige Mittelfeldmann insgesamt 160 Mal für den FC Schalke zum Einsatz gekommen. In dieser Zeit war er an 27 Toren beteiligt (14 Treffer, 13 Vorlagen).

Bundesliga Bundesliga

Torjäger 2020/2021