powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

MAD Lions ist Frühlingsmeister in der LEC

11.04.2021 22:24
MAD Lions hat in der europäischen LoL-Liga LEC zum ersten Mal den Meistertitel geholt
© dpa
MAD Lions hat in der europäischen LoL-Liga LEC zum ersten Mal den Meistertitel geholt

MAD Lions hat seinen ersten Meistertitel in der europäischen League-of-Legends-Liga LEC geholt. Mit einem 3:2 gegen Rogue gewann das Team der spanischen E-Sport-Organisation das LEC-Finale in Berlin.

Insgesamt war die Partie hart umkämpft. Rogue legte mit zwei Siegen los, woraufhin MAD Lions seine Aufholjagd startete, zum 2:2 ausglich und zuletzt auch die Serie entschied.

Die Mannschaft mit dem deutschen Support-Spieler Norman "Kaiser" Kaiser konnte sich in den Playoffs bereits in der ersten Runde mit 3:1 gegen Rogue sowie im Upper Bracket Final gegen G2 Esports durchsetzen.

Zum ersten Mal seit Sommer 2016 heißt der Sieger der europäischen LoL-Liga damit nicht G2 oder Fnatic. Mit dem Titel ist MAD Lions auch für das Mid-Season Invitational (MSI) in Island qualifiziert, bei dem im Mai die Sieger aller regionalen League-of-Legends-Ligen gegeneinander antreten.