powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Besiktas soll anklopfen

Gehen Schalke und der HSV bei Dursun leer aus?

13.05.2021 09:56
FC Schalke 04 und Hamburger SV umwerben Serdar Dursun
© Revierfoto via www.imago-images.de
FC Schalke 04 und Hamburger SV umwerben Serdar Dursun

Serdar Dursun stößt aufgrund seiner Fabelsaison auf großes Interesse. Der FC Schalke 04 und der Hamburger SV, die sich für die Dienste des Torjäger interessieren, sollen erneut Konkurrenz aus der Türkei erhalten. Bei Besiktas scheint man sich aber noch uneins.

Das Wetteifern um Serdar Dursun wird wohl noch einige Wochen andauern. Nach "Sport1"-Angaben hat sich im Poker um den Starspieler von Darmstadt 98 nun auch Besiktas zu Wort gemeldet.

An der Schwarzmeerküste sollen 400.000 bis 500.000 Euro netto Jahresgehalt möglich sein. Doch im Lager des designierten Türkischen Meisters scheinen die verantwortlichen Personen beim Thema Dursun verschiedener Meinung zu sein.

Der 21-fache Zweitliga-Torschütze sei dem Bericht zufolge nicht die Wunschlösung von Besiktas-Coach Sergen Yalcin. Demgegenüber steht der Vereinsvorstand, der den Deal befürwortet und Dursun als Backup holen möchte. Der gebürtige Hamburger soll einem Wechsel in die Türkei grundsätzlich nicht abgeneigt gegenüberstehen.

Als unbezweifelbar erweist sich das Besiktas-Gerücht nach momentaner Einschätzung nicht, so dass der FC Schalke 04 und der Hamburger SV im Werben um dem Darmstadt-Star wohl keineswegs aus dem Rennen sind.

FC Schalke 04 und HSV bei Serdar Dursun wohl weiterhin im Rennen

Die Knappen sollen trotz der Verpflichtung von Simon Terodde weiterhin daran interessiert sein, Dursun unter Vertrag zu nehmen. Laut "Sport1" gab es zwischen Schalke-Trainer Dimitrios Grammozis und Dursun bereits einen längeren Austausch. Die beiden arbeiteten zwischen Februar 2019 und Sommer 2020 gemeinsam am Böllenfalltor.

Der HSV auf der anderen Seite durchsucht den Markt nach einem Terodde-Ersatz. Der Hamburger Sportvorstand Jonas Boldt und Sportdirektor Michael Mutzel sollen sich ebenfalls bereits mit Dursun während eines persönlichen Treffens ausgetauscht haben.

Dursun weckt nicht nur aufgrund seiner Topleistungen, sondern vor allem wegen seines auslaufenden Vertrags Begehrlichkeiten bei anderen Klubs. Auch in den Planungen von Fenerbahce Istanbul soll er einen Rolle einnehmen.

2. Bundesliga 2. Bundesliga

Torjäger 2020/2021