powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

So konnten die Bayern ihren Star-Stürmer halten

Reschke gibt Einblicke in Lewandowski-Vertrag

12.04.2021 07:11
Robert Lewandowski spielt seit 2014 beim FC Bayern
© ULMER via www.imago-images.de
Robert Lewandowski spielt seit 2014 beim FC Bayern

Obwohl Robert Lewandowski während seiner Zeit beim FC Bayern immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht wurde, konnten die Münchner den Polen stets von einem Verbleib überzeugen. Der ehemalige Funktionär des Rekordmeisters Michael Reschke erklärte nun, welche Kniffe dabei zum Einsatz kamen.

"Ein Spieler wie Lewandowski wird auch in München einen Top-Vertrag haben", erläuterte der 63-Jährige, der zwischen 2014 und 2017 als technischer Direktor an der Isar tätig war, im "Sport1"-Podcast "Meine Bayern-Woche".

Allerdings, so ist sich Reschke sicher, sei das Gehalt nur ein Faktor in der Gleichung. Lewandowski könne anderswo deutlich mehr verdienen und bewege sich mit seinem Münchner Kontrakt "mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht in dem Bereich von Cristiano Ronaldo und Lionel Messi."

Da astromische Gehälter wie sie die beiden Superstars beziehen selbst für die finanziell robusten Bayern nicht zu stemmen seien, habe der deutsche Branchenprimus andere Methoden nutzen müssen. Den Entscheidungsträgern sei es aber "gelungen, relativ früh eine Entscheidung zu treffen und interessante Vertragskonstrukte mit Lewandowski abzuschließen", deutete Reschke an. 

Lewandowski beim FC Bayern Topverdiener

Welche konkreten Klauseln der Vertrag des ehemaligen BVB-Angreifers enthält, wollte der einstige Kaderplaner aber nicht verraten. Reschke war im Dezember 2016 selbst an der ersten Vertragsverlängerung der Bayern mit Lewandowski beteiligt. Seitdem hat der achtfache deutsche Meister sein Arbeitspapier erneut zu vermutlich deutlich besseren Konditionen ausgeweitet.

Der Führende in der Torjägerliste unterschrieb 2019 seinen bis dato letzten Vertrag in München, der ihm Medienschätzungen zufolge etwa 20 Millionen Euro pro Saison einbringt. Damit ist der Torgarant der Topverdiener beim FCB. 

Lionel Messi bezog in den letzten Jahren Enthüllungen der spanischen Zeitung "El Mundo" nach derweil etwa 98 Millionen Euro im Jahr. Hätte der Bayern-Stürmer ähnliche Forderungen offenbart, "wäre Lewandowski heute nicht bei Bayern München", ist sich Reschke sicher.

Bundesliga Bundesliga

33. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2020/2021