Heute Live

"Ich war immer Madrid-Fan"

Vázquez zum FC Bayern? Real-Star äußert sich

07.04.2021 15:43
Lucas Vázquez wird als möglicher Neuzugang des FC Bayern gehandelt
© Oscar J Barroso/Shutterstock via www.imago-images.
Lucas Vázquez wird als möglicher Neuzugang des FC Bayern gehandelt

In den vergangenen Wochen wurde Real Madrids Lucas Vázquez immer wieder als mögliches Transferziel des FC Bayern gehandelt. Ein Wechsel nach München schien eine mehr als verlockende Option. Die jüngsten Aussagen des 29-Jährigen lassen daran aber große Zweifel aufkommen.

Die Gespräche mit Real Madrid über eine Vertragsverlängerung sind gescheitert, Vázquez wird die Königlichen verlassen und sich einen neuen Klub suchen. Der FC Bayern hat bereits ein Angebot abgegeben, muss sich im Bieterwettbewerb allerdings gegen einige namhafte Vereine wie Manchester United, den FC Chelsea und den AC Milan durchsetzen. Das berichtete die spanische Zeitung "ABC" vor wenigen Tagen und bezeichnete den deutschen Rekordmeister als Favoriten im Kampf um Vázquez, dessen Vertrag in Madrid im Sommer ausläuft.

Nach dem Champions-League-Spiel der Königlichen gegen den FC Liverpool äußerte sich der spanische Nationalspieler selbst zu seiner Zukunft - und deutete an, dass so manches Detail im "ABC"-Bericht offenbar nicht den Tatsachen entspricht.

Vázquez zum FC Bayern? "Ich war immer Madrid-Fan"

"Ich konzentriere mich auf die Gegenwart. In diesem Jahr genieße ich es sehr [für Real zu spielen]. Ich bekomme mehr Minuten und fühle mich auf dem Platz sehr wohl. Das macht mich sehr glücklich und wird hoffentlich auch in den nächsten Jahren noch weitergehen. Ich war immer ein Madrid-Fan und werde auch immer einer bleiben", sagte Vázquez, dessen Worte sich nicht direkt nach Abschied anhörten.

Passend dazu berichtet "ESPN", dass die Gespräche mit Real über eine Vertragsverlängerung keineswegs schon gescheitert sind. Beide Parteien sprechen demnach weiterhin miteinander und versuchen eine Lösung zu finden. 

Für den FC Bayern könnten dies in der Tat schlechte Nachrichten sein, zumal der 29-Jährige nicht nur perfekt ins Anforderungsprofil des deutschen Rekordmeisters passt, sondern auch noch ablösefrei zu haben ist. 

 

Bundesliga Bundesliga

31. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2020/2021