Suche Heute Live
Champions League

Finalturniere sollen wie geplant stattfinden

31.03.2021 15:32
Ein Handball mit dem Logo der Europäischen Handballföderation (EHF)
© dpa
Ein Handball mit dem Logo der Europäischen Handballföderation (EHF)

Die Europäische Handballföderation (EHF) geht davon aus, dass die Finalturniere der internationalen Klub-Wettbewerbe wie geplant ausgetragen werden. Das gelte "trotz der gegenwärtigen Umstände mit all ihren Schwierigkeiten", sagte EHF-Präsident Michael Wiederer.

Das Final Four der Champions League ist für den 12. und 13. Juni in Köln vorgesehen. Aus der Bundesliga sind Titelverteidiger THW Kiel und Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt noch im Rennen.

Die neugegründete European League soll am 22. und 23. Mai ihr erstes Finalturnier haben. In diesem Wettbewerb stehen die Rhein-Neckar Löwen, die Füchse Berlin und der SC Magdeburg bereits im Viertelfinale. Den Austragungsort will die EHF in Kürze bekanntgeben.

Bei den Frauen sind in der Champions League (Finalturnier am 29. und 30. Mai) sowie der European League (8. und 9. Mai) alle deutschen Vertreter bereits ausgeschieden.

3. Spieltag

  • Spielplan
  • Tabelle
28.09.2022 18:45
RK Zagreb
RK Zagreb
0
RK Zagreb
FC Porto
FC Porto
FC Porto
0
Telekom Veszprém HC
Veszprém
0
Telekom Veszprém HC
Dinamo București
Din. București
Dinamo București
0
28.09.2022 20:45
SC Magdeburg
Magdeburg
0
SC Magdeburg
Paris Saint-Germain
Paris Handball
Paris Saint-Germain
0
Aalborg Håndbold
Aalborg HB
0
Aalborg Håndbold
Lomza Industria Kielce
KS Kielce
Lomza Industria Kielce
0
29.09.2022 18:45
Orlen Wisła Płock
Wisła Płock
0
Orlen Wisła Płock
GOG Svendborg Gudme
GOG Svendborg
GOG Svendborg Gudme
0
THW Kiel
THW Kiel
0
THW Kiel
SC Pick Szeged
Pick Szeged
SC Pick Szeged
0
29.09.2022 20:45
FC Barcelona
Barcelona
0
FC Barcelona
RK Celje Pivovarna Lasko
RK Celje
RK Celje Pivovarna Lasko
0
HBC Nantes
Nantes
0
HBC Nantes
Elverum Håndball
Elverum
Elverum Håndball
0
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg220065:53124
    2Telekom Veszprém HCTelekom Veszprém HCVeszprém220071:6294
    3GOG Svendborg GudmeGOG Svendborg GudmeGOG Svendborg211069:6543
    4Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis Handball210171:6922
    5Orlen Wisła PłockOrlen Wisła PłockWisła Płock210160:6002
    6Dinamo BucureștiDinamo BucureștiDin. București201166:68-21
    7FC PortoFC PortoFC Porto200251:62-110
    8RK ZagrebRK ZagrebRK Zagreb200252:66-140
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Aalborg HåndboldAalborg HåndboldAalborg HB220069:57124
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona220067:56114
    3THW KielTHW KielTHW Kiel210172:6482
    4Lomza Industria KielceLomza Industria KielceKS Kielce210168:6532
    5RK Celje Pivovarna LaskoRK Celje Pivovarna LaskoRK Celje210170:72-22
    6HBC NantesHBC NantesNantes210168:70-22
    7SC Pick SzegedSC Pick SzegedPick Szeged200258:70-120
    8Elverum HåndballElverum HåndballElverum200251:69-180