powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV
Nächste Sendung auf NITRO und TVNOW

Mike Maignan vor Milan-Wechsel?

Wunsch-Torwart des BVB angeblich vom Markt

26.04.2021 08:52
Mike Maignan soll zuletzt auch das Interesse des BVB geweckt haben
© STUDIO FOTOGRAFICO BUZZI SRL via www.imago-images.
Mike Maignan soll zuletzt auch das Interesse des BVB geweckt haben

In der laufenden Spielzeit musste Keeper Roman Bürki seinen Platz im Kasten von Borussia Dortmund Marwin Hitz überlassen. Dennoch beschäftigte sich der BVB zuletzt mit möglichen Verstärkungen zwischen den Pfosten. Ein Kandidat der Westfalen ist nun aber anscheinend schon vom Markt.

Wie "Sport1" am Sonntag berichtet, steht Mike Maignan vom französischen Erstligisten OSC Lille unmittelbar vor einem Wechsel zum AC Mailand. Dem Sender zufolge soll der Transfer zu Milan für circa 15 Millionen Euro über die Bühne gehen. Maignan stehe vor der Unterzeichnung eines langfristigen Vertrages in der Lombardei.

Zuvor hatten "France Football" und "Bild" übereinstimmend vermeldet, dass auch der BVB die Finger nach dem Schlussmann ausgestreckt hatte.

Demnach waren die BVB-Bosse sehr angetan vom Profil des 25-Jährigen, der den Anforderungen von Marco Rose perfekt entspreche. Laut dem deutschen Boulevardblatt soll gerade der künftige Coach ein Auge auf den Schlussmann geworfen haben.

Maignan sei stark auf der Linie, stark in der Luft und technisch in der Lage, dass Spiel zu eröffnen, umriss "France Football" Maignans Vorzüge.

"Maignan ist ein guter Fußballer, der häufig von seinen Mitspielern in den Aufbau mit einbezogen wird", bestätigte Frankreich-Experte Matthieu Margueritte vom Portal "Foot Mercato". "Er stammt aus der PSG-Jugend. 2015 ging er nach Lille, um mehr zu spielen. Das war eine wirklich gute Entscheidung."

Weitere Torhüter beim BVB gehandelt

Doch schon "France Football" hatte geschrieben, dass neben den Dortmundern auch der AC Mailand und Tottenham Hotspur die Fühler nach dem einmaligen französischen Nationalspieler ausgestreckt haben.

Maignan ist in den Spekulationen um eine mögliche neue Nummer eins beim BVB aber nicht der einzige Name. Zuletzt wurde der Borussia ebenfalls Interesse am türkischen Nationaltorhüter Ugurcan Cakir von Trabzonspor nachgesagt. Auch Alexander Nübel vom FC Bayern und Péter Gulácsi von RB Leipzig galten schon als mögliche Alternativen.

Einziger Haken: Die BVB-Bosse wollen angeblich nur einen neuen Keeper verpflichten, wenn sich ein Abnehmer für Roman Bürki findet. Das könnte angesichts seines Gehalts (3,5 Millionen Euro) und seines noch bis 2023 gültigen Vertrags allerdings ein schwieriges Unterfangen werden.

Bundesliga Bundesliga

32. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern32235492:405274
    2RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig32197657:282964
    3VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg32179657:322560
    4Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund321841069:442558
    5Eintracht FrankfurtEintracht FrankfurtFrankfurt311511562:471556
    6Bayer LeverkusenBayer LeverkusenLeverkusen32149951:351651
    7Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach3212101059:52746
    81. FC Union Berlin1. FC Union BerlinUnion Berlin321113847:41646
    9SC FreiburgSC FreiburgSC Freiburg321281247:47044
    10VfB StuttgartVfB StuttgartVfB Stuttgart321191254:52242
    111899 Hoffenheim1899 HoffenheimHoffenheim321091349:52-339
    121. FSV Mainz 051. FSV Mainz 05Mainz 0531981434:50-1635
    13FC AugsburgFC AugsburgAugsburg32961732:49-1733
    14Werder BremenWerder BremenSV Werder327101534:51-1731
    15Hertha BSCHertha BSCHertha BSC30791438:49-1130
    16Arminia BielefeldArminia BielefeldBielefeld31861723:51-2830
    171. FC Köln1. FC Köln1.FC Köln32781733:58-2529
    18FC Schalke 04FC Schalke 04Schalke 0431272220:80-6013
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021