Anzeige

Medien: BVB denkt über En-Nesyri nach

03.03.2021 11:54
Youssef En-Nesyri könnte Erling Haaland beim BVB ersetzen
© Mutsu Kawamori via www.imago-images.de
Youssef En-Nesyri könnte Erling Haaland beim BVB ersetzen

Pikantes Gerücht eine Woche vor dem Wiedersehen: Angeblich soll der BVB ausgerechnet beim aktuellen Champions-League-Gegner FC Sevilla den idealen Nachfolger für Erling Haaland gefunden haben.

Gemeint ist Youssef En-Nesyri, der laut "Eurosport" auf der Liste von Borussia Dortmund stehen soll. Wettbewerbsübergreifend war der 23 Jahre alte Marokkaner in der laufenden Saison schon 17 Mal erfolgreich - 13 Treffer erzielte er in der Primera División, vier in der Königsklasse.

Dem Vernehmen nach spielt der 1,89 Meter große Angreifer in den Plänen der BVB-Bosse eine zentrale Rolle. Hinter den Kulissen sollen sich die Westfalen aller Dementis zum Trotz auf einen Verkauf Erling Haalands im Sommer vorbereiten. Nahezu alle Top-Vereine aus England und Spanien bemühen sich um den Norweger.

En-Nesyri müsste aus seinem Vertrag in Sevilla allerdings herausgekauft werden. Der Goalgetter ist noch bis 2025 an die Nervionenses gebunden. Im Winter soll West Ham United bereits angeklopft haben, mit einer Offerte über 30 Millionen Euro aber abgeblitzt sein.

En-Nesyri schon 2019 beim BVB im Gespräch

Im Januar 2020 hatte Sevilla für En-Nesyri 20 Millionen Euro an den damaligen Ligakonkurrenten CD Leganés überwiesen. Wenige Monate zuvor war der 35-malige Nationalspieler Marokkos erstmals beim BVB gehandelt worden. 2019 galt die Borussia ebenso wie der FC Schalke als interessiert.

In den vergangenen Monaten hat En-Nesyri noch einmal einen großen Entwicklungsschritt gemacht. Der für seine Größe erstaunlich elegante Stürmer ist sowohl am Boden als auch in der Luft stark - und neuerdings auch kaltschnäuzig.

Beim ersten Aufeinandertreffen mit Dortmund in der Champions League (2:3) war der 23-Jährige allerdings blass geblieben. Am kommenden Dienstag steht das Rückspiel an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

Torjäger 2020/2021

Anzeige