Anzeige

Hockey-Damen gewinnen auch drittes Spiel gegen Indien

02.03.2021 15:15
Sonja Zimmermann traf zur Führung
© Oliver Zimmermann via www.imago-images.de
Sonja Zimmermann traf zur Führung

Deutschlands Hockey-Damen haben auch ihren dritten Olympia-Test gegen Indien mit einem Zu-Null-Sieg beendet.

Die Mannschaft von Bundestrainer Xavier Reckinger setzte sich in Düsseldorf gegen den Weltranglisten-Neunten mit 2:0 (1:0) durch.

Die Tore erzielten Sonja Zimmermann (25. Minute) und Franzisca Hauke (42.) für die DHB-Auswahl, die die ersten beiden Duelle am vergangenen Wochenende an gleicher Stelle mit 5:0 am Samstag und mit 1:0 am Sonntag gewonnen hatte.

"Der dritte Sieg ist natürlich ein gutes Ergebnis. Jede versucht sich zu zeigen. Das kann ich nur loben und es macht einfach wirklich Spaß, mit dieser Truppe zu arbeiten", lobte Reckinger.

Am Donnerstag steht das vierte und letzte Duell mit dem Weltranglisten-Neunten auf dem Programm.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige