Heute Live

Magdeburg klettert nach Heimsieg auf Platz drei

25.02.2021 21:10
Der SCM ist zumindest vorerst am THW Kiel vorbeigezogen
© Jan Huebner/Michael Taeger via www.imago-images.de
Der SCM ist zumindest vorerst am THW Kiel vorbeigezogen

Die Bundesliga-Handballer des SC Magdeburg haben sich auf den dritten Tabellenplatz gekämpft. Die Mannschaft von Trainer Bennet Wiegert bezwang TuSEM Essen mit 34:28 (16:16).

Der SCM hatte mit dem Tabellen-Vorletzten aber über weite Strecken der Partie große Probleme. Erst in der Endphase setzten sich die Sachsen-Anhaltiner, für die der Isländer Omar Ingi Magnusson elf Treffer erzielte, entscheidend ab.

Ein verrücktes Duell lieferten sich die HSG Wetzlar und der HC Erlangen beim 28:28. Aus einer Wetzlarer 10:7-Führung (18.) machten die Franken einen 17:12-Pausenvorsprung. Erlangen enteilte sogar auf 20:13 (33.), doch Wetzlar kämpfte. Mit einem Siebenmeter durch die Beine des Erlanger Keepers Martin Ziemer sorgte Wetzlars Maximilian Holst mit dem Schlusspfiff für das gerechte Remis.

Die TSV Hannover-Burgdorf feierte einen ungefährdeten 31:23 (17:15)-Heimsieg über die MT Melsungen. Für die Nordhessen waren auch die insgesamt 14 Treffer der Ex-Hannoveraner Timo Kastening (8) und Kai Häfner (6) zu wenig. Kastenings Nachfolger Johan Hansen war zehnmal erfolgreich.

Einen wichtigen Sieg feierte der TSV GWD Minden. Die Ostwestfalen setzten sich 28:24 (16:12) beim HSC 2000 Coburg durch. Mindens Doruk Pehlivan sorgte mit seinen acht Treffern maßgeblich dafür, dass die Coburger weiter das Schlusslicht der Liga sind.

HBL HBL

27. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H232021699:59710242:4
    2THW KielTHW KielTHW Kiel232012737:60213541:5
    3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar271926809:7258440:14
    4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg251825762:65211038:12
    5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen241545673:6413234:14
    6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin2514110697:6633429:21
    7HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar251249712:6773528:22
    8Bergischer HCBergischer HCBergischer HC241239680:6404027:21
    9MT MelsungenMT MelsungenMelsungen221219624:6042025:19
    10DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig2511311648:658-1025:25
    11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo221048585:598-1324:20
    12HC ErlangenHC ErlangenErlangen239410625:616922:24
    13TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart2610115688:739-5121:31
    14TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.247413658:676-1818:30
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden256415650:695-4516:34
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen267118677:742-6515:37
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen255317588:671-8313:37
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen265318658:768-11013:39
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen255119659:731-7211:39
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg253220627:761-1348:42
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021