Anzeige

Bohmann hält baldige Fan-Rückkehr für möglich

22.02.2021 13:53
Frank Bohmann hält Rückkehr von Fans in der Handball-Bundesliga für möglich
© FIRO/FIRO/SID/
Frank Bohmann hält Rückkehr von Fans in der Handball-Bundesliga für möglich

Frank Bohmann, Geschäftsführer der Handball-Bundesliga (HBL), hält eine baldige Rückkehr von Fans in die Arenen für möglich.

"Wir können nicht von heute auf morgen die Arenen wieder voll machen. Aber 30 bis 40 Prozent Auslastung, in Einzelfällen auch mehr, halte ich in absehbarer Zeit für möglich", sagte Bohmann dem "SID": "Und mit absehbarer Zeit meine ich nicht Monate, sondern Wochen. Wir müssen jetzt anfangen, eine Abkehr vom harten Lockdown zu wagen. Die Themen werden uns schließlich noch lange begleiten."

Der Ligenchef im Handball sieht in dem Konzept zur schrittweisen Rückkehr von Zuschauern und Gästen, das am Montag in Berlin vorgestellt wurde, einen Fingerzeig für die Gesellschaft.

"Es bringt nichts, die Gesellschaft weiter mit der Holzhammermethode wegzuschließen. Es wird höchste Zeit, dass wir lernen, mit dem Virus zu leben, wir dürfen uns nicht weiter verstecken", so Bohmann.

Man könne verantwortungsvoll aus dem Lockdown herauskommen. "Wer soll das zeigen, wenn nicht wir", sagte Bohmann: "Wir sind nicht Teil des Problems, sondern ein wesentlicher Teil der Lösung. Für uns, aber auch für die Gesellschaft."

Man werde in den kommenden Wochen "in Siebenmeilenstiefeln eine neue, sehr viel höhere Impfquote erreichen. Zudem wird es schon bald die Möglichkeit von Schnelltests für alle geben. Und spätestens, wenn wir eine Impfdurchdringung bei den gefährdeten Risikogruppen haben, muss geöffnet werden."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

20. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H171421520:4398130:4
    2SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg181224536:4726426:10
    3Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar181224533:4726126:10
    4THW KielTHW KielTHW Kiel141211452:3688425:3
    5Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin181116515:4833223:13
    6Bergischer HCBergischer HCBergischer HC191027551:5104122:16
    7Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen17935463:4461721:13
    8HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar18927511:4822920:16
    9DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig17836452:444819:15
    10TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.19748527:521618:20
    11HC ErlangenHC ErlangenErlangen19748518:512618:20
    12MT MelsungenMT MelsungenMelsungen15816423:414917:13
    13TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart198110518:542-2417:21
    14TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo18648477:499-2216:20
    15GWD MindenGWD MindenGWD Minden18549464:497-3314:22
    16HBW BalingenHBW BalingenBalingen185112475:522-4711:25
    17HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen184113466:539-739:27
    18Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen183213412:487-758:28
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen173113455:526-717:27
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg193115475:568-937:31
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg
    Anzeige