Anzeige

Neef überrascht bei Triathlon-Wintercup

19.02.2021 14:20
Sebastian Neef überzeugt beim Triathlon-Wintercup
© unknown
Sebastian Neef überzeugt beim Triathlon-Wintercup

Sebastian Neef hat beim Triathlon-Wintercup im italienischen Asiago auf ungewohntem Terrain als Zweiter überrascht.

Der 32-Jährige aus Füssen trotzte in dem außergewöhnlichen Rennen auf Eis und Schnee den Spezialisten und musste sich nur dem Russen Pavel Andreev geschlagen geben.

Auf über 2000 Meter Höhe mussten die Athleten sieben Kilometer laufen sowie zwölf Kilometer mit dem Mountainbike und einen 10-km-Langlauf absolvieren.

Neef ist eigentlich im klassischen Triathlon mit Schwimmen, Radfahren und Laufen zu Hause und wurde 2017 auf der Langdistanz deutscher Vizemeister.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige