Anzeige

Deutschland gewinnt Auftakt der Badminton-EM

16.02.2021 21:19
Yvonne Li gewann ihr Einzel
© dpa
Yvonne Li gewann ihr Einzel

Die deutsche Badminton-Nationalmannschaft ist am Dienstag im finnischen Vantaa mit einem Sieg in die Mannschafts-EM gestartet. Im ersten Gruppenspiel besiegten die Deutschen Schottland mit 4:1.

Im Spitzenspiel unterlag der deutsche Meister Max Weißkirchen mit 17:21 und 12:21 gegen Joshua Apiliga. Im Damen-Einzel setzte sich Yvonne Li mit 21:7 und 21:13 gegen Rachel Sugden durch. Auch das Herren- und Damen-Doppel sowie das Mixed gingen an die Deutschen. Im zweiten Gruppenspiel trifft Deutschland an diesem Mittwoch auf Titelverteidiger Dänemark, das zum Auftakt mit 5:0 gegen Gastgeber Finnland gewann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige