Heute Live

Mousesports verpflichtet neuen Ansager fürs CS:GO-Team

11.02.2021 12:30
dexter wird der neue In-Game-Leader von Mousesports
© Mousesports
dexter wird der neue In-Game-Leader von Mousesports

Mousesports hat Christopher "dexter" Nong als neuen Ansager für sein Counter-Strike-Team verpflichtet. Wie die Hamburger E-Sport-Organisation via Twitter mitteilte, übernimmt der 26-jährige Australier damit die Rolle des bisherigen Ingame-Leaders Finn "karrigan" Andersen.

Dexter hat sich bisher hauptsächlich in der Ozeanischen E-Sport-Szene einen Namen gemacht. Besonders mit seinen zwei letzten Teams Grayhounds Gaming und Renegades konnte er zahlreiche regionale Turniere gewinnen, wie zuletzt den Ozeanischen Ableger der ESL Pro League Season 12.

Seinen ersten Einsatz für Mousesports hat Dexter bei der IEM Katowice in der kommenden Woche. Dort trifft Mouz direkt im Eröffnungsspiel auf Dexters altes Team Renegades. Das Team spiele seit rund einer Woche zusammen, hieß es von der Organisation.

Für Mousesports ist dies bereits die zweite Neuverpflichtung des Jahres. Ende Januar verpflichteten die Hamburger bereits Frederik "acoR" Gyldstrand für Chris "chrisJ" de Jong, der seitdem an die Chinesische Organisation FunPlus Phoenix ausgeliehen ist. Karrigan verbleit zunächst bei Mouz und sitzt dort auf der Bank.