Suche Heute Live
Coppa Italia

Atalanta folgt Juve ins Coppa-Finale

10.02.2021 22:50
Atalanta Bergamo setzte sich gegen den SSC Neapel durch
© LiveMedia/Francesco Scaccianoce via www.imago-imag
Atalanta Bergamo setzte sich gegen den SSC Neapel durch

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Robin Gosens steht mit Atalanta Bergamo im Finale um den italienischen Pokal.

Atalanta bezwang den Titelverteidiger SSC Neapel nach torlosem Hinspiel am Mittwoch im Halbfinal-Rückspiel mit 3:1 (2:0) und fordert am 19. Mai das klar favorisierte Juventus Turin heraus. Bergamo hat die Coppa Italia erst einmal gewonnen: 1963.

Gosens stand in der Startelf, Atalanta führte durch Tore von Duvan Zapata (10.) und Matteo Pessina (16.) schnell 2:0. Pessinas Tor leitete Gosens über die linke Seite ein. Napoli schlug durch Hirving Lozano (53.) zurück, ein weiterer Treffer der Gäste hätte den Finaleinzug bedeutet. Wiederum Pessina (79.) entschied das Duell.

11.01.2023
AC Mailand
AC Mailand
0
AC Mailand
FC Turin
FC Turin
FC Turin
0
Inter Mailand
Inter
0
Inter Mailand
Parma Calcio 1913
Parma
Parma Calcio 1913
0
Atalanta
Atalanta
0
Atalanta
Spezia Calcio
Spezia
Spezia Calcio
0
Lazio Rom
Lazio Rom
0
Lazio Rom
Bologna FC
Bologna
Bologna FC
0
Juventus Turin
Juventus
0
Juventus Turin
AC Monza
AC Monza
AC Monza
0
SSC Neapel
SSC Neapel
0
SSC Neapel
US Cremonese
Cremonese
US Cremonese
0
AS Rom
AS Rom
0
AS Rom
FC Genua
FC Genua
FC Genua
0
AC Florenz
AC Florenz
0
AC Florenz
Sampdoria
Sampdoria
Sampdoria
0

Torjäger 2022/2023

#Spieler11mTore
1SSC BariWalid Cheddira15
2Palermo FCMatteo Brunori Sandri13
Modena FCDavide Diaw13
FC GenuaAlbert Guðmundsson13
FeralpiSalòLuca Siligardi03