Heute Live

Münster-Fans erhalten Fair Play Preis

09.02.2021 13:16
Die Preußen-Fans setzten ein tolles Zeichen gegen Rassismus
© Fotostand / Wundrig via www.imago-images.de
Die Preußen-Fans setzten ein tolles Zeichen gegen Rassismus

Die Fans des Fußball-Regionalligisten Preußen Münster werden mit dem Fair Play Preis des Deutschen Sports 2020 ausgezeichnet. Wie der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) am Dienstag mitteilte, erhalten die Anhänger die Auszeichnung für ihr "lautstarkes Signal" gegen Rassismus.

Verteidiger Leroy Kwadwo von den Würzburger Kickers war beim Drittligaspiel in Münster im Februar 2020 von einem Fan der Heimmannschaft rassistisch beleidigt worden. Zahlreiche Anhänger im Stadion reagierten mit "Nazis raus"-Rufen und wiesen den Ordnungsdienst auf den Täter hin. Dieser konnte des Stadions verwiesen und der Polizei übergeben werden.

"Fair Play, Zivilcourage und respektvoller Umgang miteinander gehören zu den Werten des Sports - auf und neben dem Platz. Genau das haben die Fans von Preußen Münster eindrucksvoll gezeigt", sagte DOSB-Vizepräsidentin Gudrun Doll-Tepper: "Dieses Verhalten ist Ausdruck eines beispielhaften Zusammenhalts von Aktiven und ihren Anhänger*innen in unserer Sportfamilie."

Zudem werden die beiden Nationalspieler Leon Goretzka und Joshua Kimmich für ihre Aktion #wekickcorona mit dem Sonderpreis geehrt. Die Profis von Bayern München hatten die Initiative im März 2020 zu Beginn der Corona-Pandemie ins Leben gerufen, um Spenden für soziale Einrichtungen zu sammeln.

Der Preis wird jährlich durch den DOSB und den Verband Deutscher Sportjournalisten (VDS) vergeben. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage ist der Rahmen der offiziellen Preisverleihung noch offen.

Regionalliga West Regionalliga West

37. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Borussia Dortmund IIBorussia Dortmund IIDortmund II34249181:235881
    2Rot-Weiss EssenRot-Weiss EssenRW Essen33219369:214872
    3Preußen MünsterPreußen MünsterPr. Münster33198652:292365
    4Fortuna KölnFortuna KölnFortuna Köln331511754:371756
    5SV RödinghausenSV RödinghausenRödinghausen351412946:341254
    61. FC Köln II1. FC Köln II1. FC Köln II351581260:491153
    7Fortuna Düsseldorf IIFortuna Düsseldorf IIDüsseldorf II32149955:332251
    8Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß OberhausenOberhausen3413111052:421050
    9Wuppertaler SVWuppertaler SVWuppertal341461444:48-448
    10FC Schalke 04 IIFC Schalke 04 IISchalke II3412111144:44047
    11SC WiedenbrückSC WiedenbrückWiedenbr.341015941:42-145
    12Alemannia AachenAlemannia AachenAachen3611121333:39-645
    13Bor. Mönchengladbach IIBor. Mönchengladbach IIM'gladbach II341361542:49-745
    14SV 19 StraelenSV 19 StraelenSV Straelen3511111339:51-1244
    15FC Wegberg-BeeckFC Wegberg-BeeckWegberg-Beeck338111430:48-1835
    16VfB HombergVfB HombergVfB Homberg34961935:60-2533
    17Sportfreunde LotteSportfreunde LotteSF Lotte347121534:62-2833
    18SV Lippstadt 08SV Lippstadt 08Lippstadt 08325131430:49-1928
    19SV Bergisch Gladbach 09SV Bergisch Gladbach 09Berg. Gladb.35692028:60-3227
    20Bonner SCBonner SCBonner SC34682031:59-2826
    21Rot Weiss AhlenRot Weiss AhlenRW Ahlen344131738:59-2125
    • Aufstieg
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021