Anzeige

"Es gab eine lose Kontaktaufnahme"

Schmadtke bestätigt Schalke-Interesse an William

22.01.2021 17:59
Steht vor einem Transfer zum FC Schalke 04: Wolfsburgs William
© unknown
Steht vor einem Transfer zum FC Schalke 04: Wolfsburgs William

Nach der Rückkehr von Klaas Jan Huntelaar und Sead Kolasinac ist Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 jetzt offenbar an einer Ausleihe des Brasilianers William vom VfL Wolfsburg interessiert.

Das bestätigte VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke bei "Sport1". Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider habe sich am Donnerstagabend "bei mir gemeldet. Es gab eine lose Kontaktaufnahme", sagte Schmadtke: "Wenn es etwas gibt, was für den Spieler und auch für uns Sinn ergibt, dann beschäftigen wir uns natürlich damit." 

Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung über das Interesse berichtet. Demnach würden die Gespräche zwischen beiden Fußball-Bundesligisten "auf Hochtouren laufen". Der 25 Jahre alte Olympiasieger von 2016 ist ein dynamischer Rechtsverteidiger. Für genau diese Position suchen die Schalker noch eine Verstärkung.

Bei den Wolfsburgern hat William durch einen Kreuzbandriss im vergangenen Februar und durch die Verpflichtung von Ridle Baku vom FSV Mainz 05 seinen Stammplatz verloren. Verhandelt wird nach Angaben der "Bild" ein Leihgeschäft bis zum Ende dieser Saison.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

23. Spieltag

Spielplan
Tabelle
Anzeige