Anzeige

BVB verlängert mit Sturm-Juwel - Ajax-Tormaschine im Anflug

19.01.2021 10:03
Samuel Bamba (l.) hat seinen Vertrag beim BVB verlängert
© Maik Hölter/TEAM2sportphoto via www.imago-images.d
Samuel Bamba (l.) hat seinen Vertrag beim BVB verlängert

Die Nachwuchsabteilung von Borussia Dortmund genießt einen ausgezeichneten Ruf. Kein Wunder, dass es dem wohl BVB gelungen ist, einen Junioren-Nationalspieler langfristig zu binden und ein Top-Talent von Ajax Amsterdam zu holen.

Laut den "Ruhr Nachrichten" hat der BVB den Fördervertrag von Samuel Bamba um zwei weitere Jahre bis 2024 ausgedehnt.

Der 16-jährige Stürmer wurde erst zu Saisonbeginn von der U17 zur U19 hochgezogen. Drei Mal stand der U17-Nationalspieler in der Bundesliga West auf dem Platz, hinzu kommt ein Einsatz im DFB-Pokal der Junioren.

Edwin Boekamp, sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, hält jedenfalls große Stücke auf Bamba und traut dem Youngster irgendwann sogar den Sprung zu den Profis zu. "Da befinden sich schon einige im Visier (der Profis, Anm. d. Red.), unter anderem Angreifer Samuel Bamba und Innenverteidiger Nnamdi Collins, die als U17-Spieler bereits für die U19 im Einsatz sind", zitieren die "Ruhr Nachrichten" den 61-Jährigen.

Boekamp warnte allerdings davor, zu hohe Erwartungen an die Talente zu haben: "Man muss nicht nur deren Entwicklung abwarten, ist vor der Überraschung im positiven wie auch im negativen Sinne nicht gefeit."

Julian Rijkhoff kommt von Ajax zum BVB

Das gewöhnlich gut informierte Blatt bestätigte zudem einen Bericht des niederländischen "Telegraaf", nach dem sich der BVB das Ajax-Juwel Julian Rijkhoff schnappt. Demnach gilt die Zusage des 15-jährigen Torjägers als gesichert - auch wenn er den Vertrag in Dortmund erst an seinem 16. Geburtstag am 25. Januar unterschreiben kann.

Rijkhoff spielt aktuell für die U17 des 34-fachen niederländischen Meisters und machte dort zuletzt mit einer furiosen Tor-Quote auf sich aufmerksam. In lediglich vier Spielen gelangen dem Youngster in dieser Saison bereits neun Tore.

Auch in der Nationalmannschaft, wo der Rechtsfuß zuletzt für die U15 aktiv war, steht er nach fünf Auftritten schon bei sieben Toren.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige