Anzeige

Erste Pleite für Mannheim - auch München verliert

12.01.2021 23:00
Adler Mannheim kassieren erste Niederlage der DEL-Saison
© Frey-Pressebild/Deines via www.imago-images.de
Adler Mannheim kassieren erste Niederlage der DEL-Saison

Titelverteidiger Adler Mannheim hat in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den ersten Rückschlag hinnehmen müssen.

Der letzte Meister vor der Corona-Pandemie verlor im Südwestderby gegen die Schwenninger Wild Wings 1:3 (1:2, 0:0, 0:1), behauptete aber trotz der ersten Saisonniederlage knapp die Tabellenführung in der Süd-Gruppe.

Auch Mitfavorit Red Bull München kassierte eine Heimpleite - ausgerechnet im 900. Spiel des Meistermachers Don Jackson als DEL-Trainer.

Beim 5:6 (2:1, 1:5, 2:0) gegen die Augsburger Panther verspielten die Münchner mit einem Blackout im zweiten Drittel einen möglichen Sieg.

Tyson Spink (14.), Andreas Thuresson (19.) und Jamison MacQueen (60.) erzielten die Tore für die Schwenninger. Für Mannheim war lediglich Nationalspieler Markus Eisenschmid (18.) erfolgreich.

Mit Treffern von Dennis Miller (29.), Andrew Leblanc (30. und 33.), Daniel Kristo (31.) und T.J. Trevelyan (40.) drehte Augsburg im Mittelabschnitt das Spiel in München.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL DEL
Anzeige

12. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Nord
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhaven1070030033:2013212.10
    2Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorf1043111042:3111212.10
    3Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlin1060021133:2211202.00
    4Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohn1041131036:360171.70
    5Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburg1021132125:28-3131.30
    6Kölner HaieKölner HaieKölner Haie1130150241:42-1131.18
    7Krefeld PinguineKrefeld PinguineKrefeld11100100020:51-3130.27
    Süd
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Adler MannheimAdler MannheimMannheim1152220030:1911232.09
    2EHC MünchenEHC MünchenMünchen1050130140:319181.80
    3ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadt1050031129:245171.70
    4Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenni.1151050031:283171.55
    5Straubing TigersStraubing TigersStraubing1040050123:31-8131.30
    6Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburg930051024:30-6101.11
    7Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnberg920061017:31-1470.78
    Anzeige