Anzeige

390 Siege! eSport-Wunderkind nicht zu bremsen

11.01.2021 13:43
In der Weekend-League von FIFA 21 wird ein Rekord nach dem anderen gebrochen
© Wedel/Kirchner-Media via www.imago-images.de
In der Weekend-League von FIFA 21 wird ein Rekord nach dem anderen gebrochen

Er ist einfach nicht zu schlagen: eSport-Wunderkind Anders Vejrgang hat seine unwirkliche Rekordserie in der Fußball-Simulation FIFA 21 weiter ausgebaut.

Der 14-Jährige aus der Nachwuchsakademie von RB Leipzig gewann in der sogenannten Weekend League einmal mehr alle 30 Partien und steht nun bei 390 Erfolgen nacheinander. Bereits zuvor hielt der Däne den Weltrekord für in Serie gewonnene Spiele.

Die Weekend League, bei der 30 Partien pro Wochenende absolviert werden müssen, steht nicht nur Profis offen. Auch Gelegenheitsspieler duellieren sich dort mit Elite-Zockern, welche die Gelegenheit zum Training nutzen.

Die ganz großen Turniere darf Vejrgang aufgrund des Mindestalters von 16 Jahren noch nicht spielen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige