Anzeige

Barca lässt PSG keine Schnitte

Der FC Barcelona steht im Champions-League-Finale

28.12.2020 19:21
Der FC Barcelona steht als erster Finalist der EHF Champions League fest
© Bertrand Delhomme via www.imago-images.de
Der FC Barcelona steht als erster Finalist der EHF Champions League fest

Die Handballer des FC Barcelona haben zum zwölften Mal das Finale der Champions League erreicht. Der Rekordsieger löste beim Finalturnier in Köln durch ein überzeugendes 37:32 (18:14) gegen Paris St. Germain als erstes Team das Ticket für das Endspiel am Dienstag.

Möglicher Gegner ist dann der deutsche Rekordmeister THW Kiel. Die Mannschaft von Trainer Filip Jicha kämpft am Montagabend im zweiten Halbfinale gegen das ungarische Topteam Veszprem HC um den Einzug ins Finale.

Dem wegen mehrerer Coronafälle geschwächten Paris gehörten in einer temporeichen Partie nur die ersten Minuten. Nach und nach reduzierte Barcelona seine Fehlerquote und kam auch dank seines starken dänischen Keepers Kevin Möller immer wieder zu erfolgreichen Gegenstößen. Barcas 22. Sieg in einem Champions-League-Spiel in Folge geriet nicht mehr in Gefahr.

Beim vor leeren Rängen ausgetragenen "Final4" in der Domstadt wird der Königsklassen-Champion der vergangenen Saison ermittelt. Die Champions-League-Spielzeit 2019/20 war wegen der Corona-Pandemie nach der Gruppenphase abgebrochen worden, die jeweils zwei besten Teams der Vorrundengruppen A und B wurden als Teilnehmer für das Finalturnier bestimmt.


FC Barcelona - Paris Saint-Germain HB 37:32 (18:14)

Tore: Mem (8), Palmarsson (6), Janc (5), Fabregas (5), Cindric (4), N'guessan (4), Gómez Abelló (2), Ariño Bengoechea (1), Moller (1), Sorhaindo (1) für Barcelona
Nahi (9), Hansen (7), Remili (5), Kristopans (4), Sole Sala (3), Karabatic (2), Syprzak (1), Prandi (1) für Paris

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions League Champions League
Anzeige

13. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1KS KielceKS KielceKS Kielce13913414:3833119
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H10811300:2881217
    3Paris Saint-GermainParis Saint-GermainParis Handball10604319:2932612
    4Brest HC MeshkovBrest HC MeshkovBrest Meshkov12516337:348-1111
    5SC Pick SzegedSC Pick SzegedPick Szeged11506308:309-110
    6FC PortoFC PortoFC Porto11326313:321-88
    7Vardar SkopjeVardar SkopjeRK Vardar10226288:299-116
    8Elverum HåndballElverum HåndballElverum11218327:365-385
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona131300463:3788526
    2KC VeszprémKC VeszprémVeszprém13913438:3875119
    3Aalborg HåndboldAalborg HåndboldAalborg HB13706397:401-414
    4THW KielTHW KielTHW Kiel11524325:3091612
    5HC Motor ZaporozhyeHC Motor ZaporozhyeZaporozhye12606345:369-2412
    6HBC NantesHBC NantesNantes13517383:3731011
    7RK Celje Pivovarna LaskoRK Celje Pivovarna LaskoRK Celje12309333:380-476
    8HC PPD ZagrebHC PPD ZagrebHC PPD Zagreb130013339:426-870
    • Viertelfinale
    • Achtelfinale
    Anzeige