Anzeige

Golfstar mit Coronainfektion im Krankenhaus

26.12.2020 09:37
Greg Norman liegt im Krankenhaus
© Cliff Welch/Icon Sportswire
Greg Norman liegt im Krankenhaus

Australiens Golfstar Greg Norman hat Weihnachten mit einer Coronainfektion im Krankenhaus verbracht.

Auf Instagram postete der 65-jährige Australier ein Foto mit medizinischem Equipment im Hintergrund und einer Maske der Pittsburgh Steelers vor Mund und Nase. "Das sagt alles. Mein Weihnachtstag", schrieb der zweimalige Masters-Sieger aus seinem Krankenbett.

Norman war am Dienstag in seinem Haus in Jupiler/Florida negativ getestet worden. Am Donnerstag klagte er über leichtes Fieber, Husten, Unwohlsein und Kopfschmerzen und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

"Ich möchte dieses Virus hinter mir lassen und nie wieder etwas damit zu tun haben", schrieb er.

Am vergangenen Wochenende hatte Norman zusammen mit seinem Sohn Greg junior die PNC Championships in Orlando gespielt. Dort waren auch Superstar Tiger Woods und sein elfjähriger Sohn Charlie dabei.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige