Anzeige

BVB vs. 1. FC Köln: Noten und Einzelkritik

29.11.2020 13:34
BVB vs. 1. FC Köln: Noten und Einzelkritik zur Bundesliga
© firo Sportphoto/Jürgen Fromme
BVB vs. 1. FC Köln: Noten und Einzelkritik zur Bundesliga

Am Samstagnachmittag traf Borussia Dortmund in der Bundesliga auf den 1. FC Köln. Ein einfallsloser BVB kassierte gegen die Domstädter nach zwei Standard-Gegentoren eine 1:2-Heimpleite. Alle Akteure in der Einzelkritik:

Borussia Dortmund ist nach zuletzt überzeugenden Auftritten mächtig ins Straucheln geraten. Im Duell mit Krisenklub 1. FC Köln musste das Team von Trainer Lucien Favre trotz des Treffers von Thorgan Hazard (74. Minute) eine überraschende 1:2 (0:1)-Pleite hinnehmen und fiel im Titelkampf vorerst zurück.

>> BVB vs. 1. FC Köln: Noten und Einzelkritik zur Bundesliga <<

Dagegen ersparten sich die Kölner dank der Treffer von Ellyes Skhiri (9./60.) einen Vereinsnegativrekord. Nach zuvor saisonübergreifend 18 Spielen ohne Sieg sorgte der Coup beim BVB für große Erleichterung und verschafft dem in die Kritik geratenen Trainer Markus Gisdol eine Atempause. Zudem feierten die Kölner ihren ersten Sieg beim BVB seit April 1991.

Noten und Einzelkritik für das Heimspiel des BVB gegen den 1. FC Köln findet ihr hier in unserer Diashow.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige