Anzeige

Karussell-Fahrt für S04-Abwehr - Neuhaus sticht heraus

Gladbach vs. Schalke 04: Noten und Einzelkritik

29.11.2020 13:35
Kilian Ludwig (M.) sah gegen Marcus Thuram wenig Land
© Moritz Mueller via www.imago-images.de
Kilian Ludwig (M.) sah gegen Marcus Thuram wenig Land

Trotz einer Leistungssteigerung verlor der FC Schalke 04 auch in Gladbach - und das am Ende deutlich mit 1:4. sport.de bewertet alle Akteure in der Einzelkritik.

Die Horror-Show nimmt einfach kein Ende: Schalke 04 stolpert weiter glück- und sieglos durch die Fußball-Bundesliga.

Mit lichter Personaldecke reiste Schalke nach Gladbach, Matthew Hoppe aus der zweiten Mannschaft feierte im Angriff sein Bundesliga-Debüt. Schalke agierte in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe, besiegte sich am Ende durch individuelle Fehler selbst.

>> Gladbach vs. Schalke 04: Noten und Einzelkritik <<

Gladbach-Trainer Marco Rose baute dieses Mal von Beginn an auf Alassane Pléa. Der Angreifer blieb zwar ohne eigenen Treffer, war dennoch einer der umtriebigsten Gladbacher auf dem Feld.

Der Franzose stand allerdings im Schatten eines Landsmannes und eines offensiv-freudigen Mittelfeldspielers. Hier geht's zur Diashow.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige