Anzeige

ManCity und Barca wollen Bundesliga-Juwel

02.12.2020 12:41
Gilt als einer der begehrtesten Abwehrspieler Europas: Melayro Bogarde
© Darius Simka via www.imago-images.de
Gilt als einer der begehrtesten Abwehrspieler Europas: Melayro Bogarde

Dem Fußball-Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim könnte im Sommer der ablösefreie Abgang seines Abwehrtalents Melayro Bogarde drohen.

Laut einem "Bild"-Bericht, der sich auf italienische Medien bezieht, sind die internationalen Topklubs FC Barcelona und AC Mailand an dem 18-Jährigen interessiert. 

Nach Bogardes Bundesliga-Debüt beim 1:2 beim VfL Wolfsburg berichteten zudem "goal.com" und "sport.es", dass er auch im Fokus von Manchester City sei.

Der niederländische Verteidiger kam unter Trainer Sebastian Hoeneß in dieser Saison bisher in drei Pflichtspielen zum Einsatz und hat einen Vertrag bis Juli 2021.

Bereits im Sommer wurde über ein Interesse von Borussia Dortmund und RB Leipzig spekuliert. Bogarde kam im Sommer 2018 zur TSG und gilt als einer der begehrtesten Abwehrspieler Europas.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige