Anzeige

Kiel verdrängt Löwen von Platz eins

21.11.2020 23:09
Mit acht Treffern bester Werfer des THW Kiel gegen Coburg: Oskar Sunnefeldt
© dpa
Mit acht Treffern bester Werfer des THW Kiel gegen Coburg: Oskar Sunnefeldt

Die Handballer des THW Kiel haben sich an die Tabellenspitze der Bundesliga geworfen.

Dank eines 41:26 (22:13)-Heimsiegs über den Aufsteiger HSC 2000 Coburg verdrängten die "Zebras" die Rhein-Neckar Löwen vom ersten Platz.

Die Norddeutschen profitierten aber davon, dass die Partie der Mannheimer bei GWD Minden coronabedingt abgesagt wurde.

Beste Werfer in der Kieler Partie waren Oskar Sunnefeldt mit acht Treffern für den THW und Florian Billek mit sechs Treffern für den weiterhin punktlosen Tabellenletzten aus Coburg.

THW-Coach Filip Jicha hatte einige Spieler aus der zweiten Reihe in die Startformation beordert. Im Tor stand Dario Quenstedt, auf Rechtsaußen spielte Sven Ehrig, im linken Rückraum der Schwede Sunnefeldt. Bis zum 7:7 (10.) hielt Coburg mit, danach zog der THW bei seinem siebten Saisonsieg unaufhaltbar davon.

Die Füchse Berlin setzten sich nach 20-tägiger Spielpause in einer umkämpften Partie mit 31:29 (16:17) beim Bergischen HC durch. In der Schlussphase bewies der erst 18-jährige Linksaußen Tim Freihöfer Nerven und erzielte drei wichtige Treffer.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

11. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel9801301:2495216:2
    2Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar9801270:2195116:2
    3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H8701240:2083214:2
    4TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart10613289:2781113:7
    5Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen10523277:268912:8
    6MT MelsungenMT MelsungenMelsungen7511195:1831211:3
    7Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin8512226:2161011:5
    8DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig9432239:2241511:7
    9TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo10433263:265-211:9
    10HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar10505276:2661010:10
    11TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.9333251:252-19:9
    12HC ErlangenHC ErlangenErlangen10415278:268109:11
    13Bergischer HCBergischer HCBergischer HC10415281:27929:11
    14SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg8404232:219138:8
    15HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen10307262:298-366:14
    16GWD MindenGWD MindenGWD Minden8215208:234-265:11
    17HBW BalingenHBW BalingenBalingen10217265:289-245:15
    18Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen10217232:268-365:15
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen9117235:269-343:15
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg100010242:310-680:20
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg
    Anzeige