Anzeige

Athleten Deutschland wächst weiter

16.11.2020 15:43
Athleten Deutschland wächst weiter
© FIRO/FIRO/SID/
Athleten Deutschland wächst weiter

Der Verein Athleten Deutschland genießt in Kreisen deutscher Spitzensportler weiterhin ein gutes Ansehen. Rund drei Jahre nach seiner Gründung ist die Mitgliederzahl auf über 1000 Bundeskaderathleten angewachsen. Der Verein agiert unabhängig vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und wird vom Bund finanziell unterstützt.

"Erst drei Jahre alt und schon strukturell und thematisch unglaublich breit aufgestellt", sagte Dagmar Freitag, Vorsitzende des Sportausschusses des Deutschen Bundestages, die maßgeblich an der Gründung des Vereins beteiligt war. "Ihr seid die starke Stimme der Athletinnen und Athleten in unserem Land", meinte Freitag mit Blick auf die Mitgliederversammlung am vergangenen Wochenende.

Beate Lohmann, Leiterin der Abteilung Sport des Bundesministeriums des Innern (BMI), forderte die Athleten auf, sich weiter in die sportpolitische Debatte einzumischen. Lohmann sicherte auch Unterstützung zu, vor allem, wenn es um den Schutz der Athletinnen und Athleten sowie die Integrität des Sports gehe.

Geschäftsführer Johannes Herber von Athleten Deutschland zeigte sich zufrieden darüber, dass die Mitgliederzahl trotz der Probleme in der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr verdoppelt werden konnte. Über 30 Mitglieder würden sich in verschiedenen Arbeitsgruppen und Initiativen des Vereins engagieren, betonte Herber.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige