Anzeige

Van-Gerwen-Einsatz bei Team-WM fraglich

08.11.2020 14:14
Droht bei der Darts-Team-WM auszufallen: Michael van Gerwen
© dpa
Droht bei der Darts-Team-WM auszufallen: Michael van Gerwen

Das Darts-Duell zwischen Deutschland und den Niederlanden droht im Viertelfinale der Team-WM wegen einer Verletzung des Weltranglistenersten Michael van Gerwen zu platzen.

Der 31-Jährige werde wegen eines erneuten Auftretens von Rückenproblemen medizinisch untersucht, hieß es am Sonntag in Salzburg vom Weltverband PDC. Sein Einsatz ist unklar.

Sollte van Gerwen am Sonntag gegen Deutschland nicht antreten können, würden Max Hopp und Gabriel Clemens kampflos ins Halbfinale einziehen. Deutschland ist in der Geschichte des Wettbewerbs bislang nie über das Viertelfinale hinausgekommen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige