Anzeige

Australiens Schwimmtrainer Talbot verstorben

04.11.2020 07:14
Australien trauert um Don Talbot
© AFP/SID/PETER PARKS
Australien trauert um Don Talbot

Australiens langjähriger Star-Schwimmtrainer Don Talbot ist im Alter von 87 Jahren gestorben.

Talbot, der eine goldene Ära im australischen Schwimmsport begründete, sei am 3. November friedlich eingeschlafen, teilte die Hall of Fame seines Landes mit.

Der eigenwillige Coach prägte das Schwimmen in Australien in den 1990er und 2000er Jahren und räumte bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney im großen Stil ab.

Mit 18 Medaillen legten seine Schützlinge seinerzeit das beste Ergebnis seit fast 30 Jahren hin. Zu seinen Athleten gehörte auch Superstar Ian Thorpe.

"Wir haben Don viel zu verdanken, sein Erbe als einer der erfolgreichsten Schwimmtrainer Australiens und als eine echte Inspiration wird bleiben", sagte Australiens früherer Schwimmverbands-Präsident John Bertrand.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige