Anzeige

1860 patzt, Rostock neuer Spitzenreiter

31.10.2020 16:08
Niederlage für 1860 München in der 3. Liga
© Frank Hoermann/SVEN SIMON via www.imago-images.de
Niederlage für 1860 München in der 3. Liga

Hansa Rostock hat ohne eigenes Zutun die Tabellenführung der 3. Liga übernommen.

Der Ex-Bundesligist, der erst am Montag in Kaiserslautern in Aktion tritt, profitierte von den Ausrutschern der Konkurrenz.

Der bisherige Spitzenreiter 1860 München unterlag gegen den MSV Duisburg 0:2 (0:0). Tobias Fleckstein (62.) und Lukas Scepanik (90.+1) schossen die Meidericher zum Sieg.

Aufsteiger 1. FC Saarbrücken zog beim 0:1 (0:0) beim KFC Uerdingen durch ein Tor von Christian Kinsombi (90.+1) ebenfalls den Kürzeren. Mit 14 Punkte führt Rostock vor dem zählergleichen Team TSV 1860.

Zweitliga-Absteiger Dynamo Dresden feierte einen 3:0 (1:0)-Erfolg gegen den SV Meppen. Philipp Hosiner (45.+4) schoss das Führungstor für die Mannschaft aus Elbflorenz, Ransford Königsdörffer (59.) und Julius Kade (90.+4) erhöhten auf 3:0. Dresden kletterte auf den sechsten Platz und hat nur einen Zähler Rückstand auf den Spitzenreiter.

Zwei Spiele wegen Coronafällen verschoben

Waldhof Mannheim gewann gegen den 1. FC Magdeburg 5:2 (2:2). Jesper Verlaat (11.) und Dominik Martinovic (28.) trafen für die Kurpfälzer in Hälfte eins.

Raphael Obermair (25.) und ein Eigentor von Marcel Seegert (41.) sorgten für den 2:2-Halbzeitstand. Joseph Boyamba (72.), Gillian Jurcher (87.) und Marcel Hofrath (90.+3) erzielten die entscheidenden Tore für die Waldhöfer.

Zur achten Runde gab es zwei Spielabsagen wegen akuten Coronafällen. Nach zwei positiven Tests beim Aufsteiger SC Verl wurde die für Samstag angesetzte Partie gegen den FSV Zwickau verschoben.

Bereits am Freitag war die ebenfalls am Samstag geplante Begegnung der SpVgg Unterhaching beim Halleschen FC verlegt worden, die Hachinger Mannschaft war nach einem positiven Test geschlossen in Quarantäne gegangen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

26. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden24153641:221948
    2FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt23135532:23944
    3Hansa RostockHansa RostockRostock23126535:231242
    4TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 186025118646:242241
    5SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen24118543:34941
    6Türkgücü MünchenTürkgücü MünchenTürkgücü25109633:29439
    7SC VerlSC VerlVerl23107646:331337
    81. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken23107637:31637
    9Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim2589835:37-233
    10Hallescher FCHallescher FCHallescher FC2488830:37-732
    11Bayern München IIBayern München IIBayern II2478931:32-129
    12FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau23851027:31-429
    13SV MeppenSV MeppenSV Meppen23921227:34-729
    14Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln23761027:37-1027
    151. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern25413823:30-725
    16KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen2176818:22-424
    17MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg23661129:39-1024
    18SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching26631726:40-1421
    191. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg24561320:36-1621
    20VfB LübeckVfB LübeckVfB Lübeck23551324:36-1220
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    • Aufgrund der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wurden dem KFC Uerdingen drei Punkte abgezogen.
    Anzeige