Anzeige

Corona-Quarantäne endet: Ronaldo negativ getestet

30.10.2020 19:08
Ronaldo ist nach etlichen positiven Tests jetzt negativ
© AFP/SID/TIZIANA FABI
Ronaldo ist nach etlichen positiven Tests jetzt negativ

Der fünfmalige Weltfußballer darf wieder Fußball spielen: Cristiano Ronaldo ist nach zahlreichen Anläufen endlich negativ auf das Coronavirus getestet worden und darf die Quarantäne nach 18 Tagen verlassen.

Das teilte sein Klub Juventus Turin am Freitag mit. Beim Torjäger war am 13. Oktober während seines Aufenthalts bei der portugiesischen Nationalmannschaft erstmals COVID-19 nachgewiesen worden.

In der Folge wurde Ronaldo immer wieder getestet, der portugiesische Sender "TV1" berichtete am vergangenen Mittwoch bereits von insgesamt 18 Abstrichen. Das erhoffte Ergebnis blieb aber aus, und so verpasste Ronaldo insgesamt vier Spiele, darunter das Champions-League-Duell mit dem FC Barcelona und seinem Dauerrivalen Lionel Messi (0:2). Ohne Ronaldo gelang Juve in dieser Phase nur ein Sieg.

Der Rekordmeister liegt in der Serie A nur auf Rang fünf, vier Zähler hinter Spitzenreiter AC Mailand. Am Sonntag tritt Turin bei Aufsteiger Spezia Calcio an.

Ronaldo hatte in den vergangenen Tagen über die Sozialen Medien mitgeteilt, dass er sich "gut und gesund" fühle. Zudem übte er deutliche Kritik an den sogenannten PCR-Tests, bei denen Erbinformationen des Virus nachgewiesen werden. Die Tests seien "Bullshit", schrieb er.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Serie A Serie A
Anzeige

10. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1AC MailandAC MailandAC Mailand972021:81323
    2Inter MailandInter MailandInter953123:131018
    3Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo953120:12818
    4SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel960320:101017
    5Juventus TurinJuventus TurinJuventus1045118:81017
    6AS RomAS RomAS Rom952219:15417
    7Lazio RomLazio RomLazio Rom1052316:17-117
    8Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona943212:7515
    9AtalantaAtalantaAtalanta942318:16214
    10Bologna FCBologna FCBologna940514:14012
    11SampdoriaSampdoriaSampdoria932414:15-111
    12Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari932416:19-311
    13Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese931510:12-210
    14Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia1024414:19-510
    15Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento931512:21-910
    16FC TurinFC TurinFC Turin1023517:22-59
    17Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma923410:17-79
    18AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz922510:15-58
    19FC GenuaFC GenuaFC Genua91268:18-105
    20FC CrotoneFC CrotoneCrotone90276:20-142
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    • Weil die Fußball-Liga in Italien das Fernbleiben von Napoli beim Auswärtsspiel bei Juventus Turin nicht anerkennt, wurde die Partie vom 3. Spieltag mit 3:0 für Juventus gewertet. Zudem wird Napoli noch ein Zähler abgezogen.
    Anzeige